PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : unterschiedliche bremswirkung



Bordstein-Ferrari
11.06.2009, 19:06
ich habe gestern beim bremsen auf kies bemerkt dass die beiden bremsen vorne unterschiedlich greifen.
gibt es eine möglichkeit das zu regulieren ? die hintere egal ob hydr. oder parkbremse geht ja eh nicht ;aber das wird ein thema ein anderesmal (grins).
ich danke für eure hilfe

QUADRACER
11.06.2009, 21:52
Die beiden Bremsen vorne müssen gleichmässig ziehen zum Regulieren von links nach recht ist nichts vorgesehen wenn der Unterschied zu gross wierd machst du beim Bremsen eine Kurve dies kann ganz Verherend ausgehen.
Könnte sein dass ein Bremssattel klemmt .

Quadschrauber
16.06.2009, 14:20
Auf Kies kann das ganz normal sein.

Um zu prüfen ob Deine Bremsen gleich ziehen fährst Du am Besten auf ebenen Asphalt mit etwa 30-40 kmh hälst die Hände recht locker und trittst dann in kräftig in die Eisen (aber nicht unbedingt Vollbremesung, kräftig reicht) Du wirst dann spüren ob und in welche Richtung Dein Quad zieht. Allerdings kann ein einseitiges ziehen auch von verstellter Spur kommen.

Also auch Die Spureinstellung solltest Du prüfen.

Gängigkeit der Bremsättel prüfen. Ggf. gangbar machen.

Wen das nicht hilft nach dem Ausschlussprinzip:

Bremsbelege demontieren.

Sichtprüfung- Riefen drin oder ungleichmäßig abgebremst......Bremsbelege ersetzen
Neue Belege mit ca. 80er Schmiergelpapier etwas anrauhen
Riefen in der Bremscheibe.......ersetzen (leichte Riefen sind beim Quad nahezu normal)
Gängigkeit der Bremskolben prüfen.......Klemt einer und ist nicht gangbar zu machen.......ersetzen
Alles wieder zusammen bauen. Loctite mittelfest Schraubensicherung für Schrauben und Muttern benutzen.
Kupferpaste hinter die Belege und Bremsanlage entlüften ggf. Bremsflüssigkeit erneuern.

Sollte dann die Bremsleistung immer noch nicht gleich sein wäre der Besuch in einer Fachwerkstatt angesagt oder am besten gleich der Austausch der gesamten Bremsanlage.

Bremsanlagen gehören in die Hände einer Fachwerkstatt oder einer Fachkraft.

Quadschraubergrüße
Und die, die auf den Trümmern Ihrer Chinaquads wandeln und nach
Erleuchtung lechzen werden jeden Tag mehr und mehr

Ps.: Wichtig zu wissen, Wieviel km hat Dein Quad?

Grizzlybezwinger
16.06.2009, 16:08
Die Hinterradbremse geht gar nich und die Vorderen ziehen einseitig,
und so fährst du rum :stupid: du bist der Härtste.
Mach was der Quadschrauber geschrieben hat und meld dich wieder.

Joschi
16.06.2009, 16:28
jo....

oftmals ist der sattel fest.....ist aber einfache technik....wenn du es kannst, zerlegt das teil

Bordstein-Ferrari
20.06.2009, 11:43
Ich danke allen für die Resonanz meines Anliegens. :wink:
War bisher leider kein Wetter um genauer zu :???: Kucken.
Aber jetzt ! :hyper:
ATV ist genau ein Jahr alt und hat ca. 1200 :q2: km.
Es bremst an sich schon sehr gut :denk: .(blockiert bekomme ich die Bremsen allerdings nicht).
die Tendenz ist bei stärkerer Bremsung nach rechts , aber lange nicht so dass es die Lenkung zerreißt. Man merkts halt ?) .
Was mit der einzelnen hinteren Bremse ist muss ich noch genauer schauen :rider: .
Ich werde Euch weiter auf dem Laufenden halten,
Gruß micha :supi:

Quadschrauber
20.06.2009, 13:01
Wir sollten nicht nur unsere Haustiere wegsperren wenn er mit seinen Super Bremsen kommt,
sondern ALLES :!:

Rette sich wer kann.

Wie hast denn 1200km geschaftt mit den Bremsen ohne jemanden über den Haufen zu fahren? Geschoben? :lach:

Hört sich nach Luft im System oder verglasten Belegen an. Mal heißgebremst?

Wenn die Belege so eine glänzende glasig wirkende Oberfläche haben und dazu popoglatt sind..........schmeiß die Belege weg.Dann sind Sie heißgebremst, also verglast.

Quadschraubergrüße

Grizzlybezwinger
20.06.2009, 14:56
Und nenn das Ding nich ATV, das is ja ne Beleidigung an alle richtigen ATVs :D
Viel Glück beim Schrauben.

Bordstein-Ferrari
20.06.2009, 21:02
mag ja sein dass es nicht die allerbesten bremsen sind , aber ich glaube es kommt auch bissel auf die fahrweise drauf-an . :q2:
Die Beläge sind nicht glasig oder sonstwie un-normal im aussehen , und bremsen tu ich höchst selten (die Hunde und Katzen in der Gegend die überlebt haben kennen mich so langsam :lach: )
Für den Bärentöter werd ich mein 4-rädriges "etwas" ab sofort "Dingenskirchen" oder ähnlich nennen. :stupid: Für Vorschläge bin ich offen .
Ich habe Heute mal auf freier Strecke (ist ländliches Gebiet ,da geht das) eine Notbremsung gemacht und die Verzögerung von knappen 75 auf null braucht ca. 20 Meter :respekt: . Ich find das gut.
wie schon gesagt zieht das "Dingenskirchen" halt bissel nach rechts weg :???: :hyper: .
Fahren ohne Bremsen hab ich schon in meiner frühesten Jugend gelernt . Man sollte halt ein bissel für die anderen Fahrbahnbenutzer mitdenken :keule: . Wenn ich auf mein recht immer gepocht hätte , dann würd ich wahrscheinlich nicht mehr leben .Aber wie gesagt defensive Fahrweise steht JEDEM gut. Ich hab schon über 40 Jahre Fahrpraxis , angefangen mit den Quicklies bis Motorrad und Auto.
Ach hab ganz vergessen :doh: !
Beim Bund war ich auch Fahrer von einem Kraka (dem Ur ur Vorfahren deines und meines 4-rädrigem Fahrzeugs).
Das mit der Luft im System muss ich mal noch kontrollieren ?) .
Aber bis zum nächsten TÜV ist ja noch lange (grins) :D

Oisamradler
21.06.2009, 08:45
Und nenn das Ding nich ATV, das is ja ne Beleidigung an alle richtigen ATVs :D
Viel Glück beim Schrauben.
:freu: :lach: :lach: :lach: :lach:

ich finde es ebenfalls unter aller sau und echt verantwortungslos. wie kannst du mit defekten bremsen herumeiern mit deinem töfftöff und bist fast noch stolz drauf?und vor lauter spinnen schnell mal ungebremst in ne kindergartengruppe gell... unabsichtlich...weil die bremsen ja net gehn... :stupid: :stupid: :stupid: :stupid: sowas wen i lies geht mir doch scho wieder einer ab.... i würde sowas gar nicht ins forum schreiben das i mit defekter bremsanlage 1200km gefahren bin. wie alt bist du?? laß das ding stehn, aufm hänger damit, und ab in die werkstatt. gibts ja wohl nicht. sowas ist grob fahrlässig und sollte zur anzeige gebracht werden.





p.s. du versorgungsschnegge??? penelope :grins:

Joschi
21.06.2009, 13:29
ach der oisamradler ist aber wieder pingelig
:motz:

:jump: :lach: :lach: :lach:

wenn ich bremsen möchte, werf ich mein hilfsblech hinten vom gepäckträger runter...

geht dann auch recht fix mit dem bremsen...





































mein hilfsblech...

http://cectekforum.plusboard.de/userpix/cectekforum/99_Anker_1.jpg

Don Häberle
21.06.2009, 14:29
Wenn das Ding beim Bremsen verzieht:
Fahrbahn gerade? Bei seitl. Gefälle kann das zu so einem Verhalten kommen.
Luftdruck in allen Reifen gleich?
Bremschläuche O.K. und nichts irgendwie geknickt?
Stimmt die Spureinstellung?

Ansonsten mal einen Versuch mit Bremsenreiniger machen. Etwas Fett auf den Griffeln beim letzten Rumfummeln an den Bremsen gehabt wirkt leider Wunder uns gibt's auch mal "ab Werk ohne Aufpreis".

Ich würde bei der geringen Laufleistung passende Markenbeläge einsetzen und dabei mit Bremsenreiniger die Scheiben gründlich entfetten, an den Scheiben ist da mit keinem Verschleiß zu rechnen, wenn sie nicht aus Marzipan gemacht sind *g*.Dabei die Bremszylinder auf Leichtgängigkeit überprüfen und auch die Bremsflüssigkeit unter gründlicher Entlüftung austauschen. Kostet nicht die Welt und sollte das Problem beheben.


Ansonsten: Bremsen sind ganz schwierig selber zu machen. Da sie i.a. aus einer handvoll Teile bestehen, kann das nur ein Meister in einer Meisterwerkstatt zu Meisterpreisen. Das ist genauso gefährlich und erfordert generationenlange Ausbildung für die intelligentesten Einserabiturienten des Jahrgangs, wie auch das Anschrauben einer Lampe.

Quadschrauber
22.06.2009, 19:10
Mein Gott, soviel Text und Aufreggung für sowenig Bremsen an sowenig Quad.

Der soll endlich seine Scheiß- Bremsen richten.

Der scheint doch auch schon erwachsen zu sein.Laut Altersangabe.

Soll er selber entscheiden ob er beim nächsten Bremsen eventuell das Pedal bis zur Strasse ohne Wirkung durchtritt und dann auf einen 48tonner knallt oder die Schülerlotsen samt Kindern auf den Strassen plattfährt.

Aber Hauptsache die Messwerte stimmen . 25m bei 70 kmh. Passt doch. Naja bissserl einseitig halt.

I tat mid demm Deil koa füünf meder mer foahrn.

Quadschraubergrüße

Ps.: Masterfrage - Was waren noch mal die wichtigsten Bauteile für die Verkehrsicherheit?

Die Lenkung und die Bremsen?

Oisamradler
22.06.2009, 19:21
der blinker :grins:

Quadschrauber
22.06.2009, 21:09
Richtig,

Zu den Lenk uns Bremseinrichtungen zählen noch die Licht und Warnanlagen.

Endlich mal jemand kompetentes hier im Forum. Danke


Quadschraubergrüße

Grizzlybezwinger
22.06.2009, 21:17
Und Sicherheitsgurte,
bin ich jetzt auch kompetent :denk: :D

Quadschrauber
23.06.2009, 13:54
Ja, Ja ihr seit beide kompetent. :respekt:

Auch wenn der Einseitenbremser eher Sicherheitsgurte bräuchte als wir.

So......ich glaube wir haben jetzt genug bissige und relativ unnütze Kommentare abgegeben.

Schaun mer mal ob der Einseiten- :stupid: :stupid: - bremser sich nochmals meldet und was er zu berichten hat.

Wenn er noch am Leben ist. :grins:

Dumm ist halt wenn so einer durch einen z.B. Unfall aktenkundig wird und es dann heißt" Ja,ja die Quadfahrer....die sind ja gefährlich.Da müssmer mal ein paar neue Bestimmungen für Quads einführen und die Quadfahrer stärker kontrollieren".

Quadschraubergrüße

Das Geräusch von knackendem Metall das entsteht wenn ich über
zu langsame Radfahrer drüberfahre erschreckt mich doch immer wieder und ich habe Angst,
dass ich dabei mein Quad beschädige.
Vieleicht brauch ich doch mal ein gescheiten Frontbumper und ein Unterbodenschutz- Blech

Bordstein-Ferrari
24.06.2009, 12:35
danke für die rege anteilnahme an meinem dingenskrchen,quad ,scheißding ;oder doch atv? :denk:
habe nun auch die luftdrücke kontrolliert und hinten links bissel nachgefüllt. jetzt sind alle reifen auf 0,6 bar und das ziehen ist fast nicht mehr zu spüren.
die meßwerte hab ich nur nach verlangen reingeschrieben :D .
anscheinend gibt es auch user hier im forum die man auch was ernsthaftes fragen kann (danke auch an dieser stelle) :respekt: .
ich hätte nochwas für die anderen zum aufregen ! :keule:
hinten,unten am gepäckträger hab ich ne winzige roststelle, :lach: muss ich deshalb in die werkstatt oder am besten gleich ganz in die schrottpresse ?(also nicht ich ,sondern mein motorisiertes drittfahrzeug) :q2:

Quadschrauber
24.06.2009, 13:02
Na, also. Geht doch.

Da bischen ziehen kann jetzt noch davon kommen, dass die Spur verstellt ist oder hier und im Fahrwerk ein Kugelkopf oder sonstige Befestigungen etwas Spiel haben.

Mal alle Befestigungen auf Spiel prüfen, ggf nachziehen.

Aber letztendlich...das Teil ist halt kein Präzisionwerk....schwer zu sagen ob das einseitige ziehen überhaupt abzustellen ist.

Und sag nicht mehr ATV dazu. Das sind eher die Fahrzeuge die Geländetauglich sind mit 4-Rad Antrieb, neuerdings in der Regel auch mit Kardanantrieb und Einzelradaufhängung.

Alles was 2-Rad Antrieb mit Starrachse hat ist ein Quad.

Die Roststelle würd ich mal beobachten. Gerne kriecht da der Rost unter dem Lack zügig weiter.
Bei Chinaquads kannst Du das so testen:

Etwa 1-2 km mit Tempo 50-70 auf ner Pflastersteinstrasse fahren. Ist der Lack dann noch am Rahmen dran und es kam zu keinem Rahmenbruch ist im Moment erstmal alles in Ordnung.Sofern Dir bei dem Manöver nicht vorher irgendwelche anderen Bauteile um die Ohren fliegen :lach:

Schön, dass die meisten Chinaquadler den hier gene praktizierten Sarkasmus mit Humor aufnehmen.
Denn, Humor braucht man auch jede Menge wenn man so ein Teil fährt. Es sei den man will heulen.

Grizzlybezwinger
24.06.2009, 13:05
Jetzt haste wieder in ne Wunde gestochen mit dem ATV :D

Oisamradler
24.06.2009, 13:24
und gleich noch salz rein streu :supi:

Quadschrauber
24.06.2009, 13:30
Falls er mit seinem Teil nicht weiter kommt empfehle ich folgendes Modell --------Link unten -----

Das gilt auch für die andern Chinaquadler

Moderate Anschaffungskosten, Wartungsarm und günstig im Unterhalt.

Und damit Sie Ihren Chinamüll nicht gar so vermissen wurden auch hier Chinateile verbaut.

Das Fahrzeug läßt sich auch auf Vierradantrieb aufpimpen und dann können Se wegen mir auch ATV dazu sagen.

:lach: :lach: :lach:


Easy Quad (http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.restaurieren.eu/media/images/bierkiste-geruest-17.jpg&imgrefurl=http://www.restaurieren.eu/bierkiste-bauanleitung/material-bierkiste/index.html&usg=__Rgl5EUsNIcuV5g7St3-W-DelB-U=&h=293&w=300&sz=16&hl=de&start=78&um=1&tbnid=KAobTJp0j8kn-M:&tbnh=113&tbnw=116&prev=/images%3Fq%3Dchina%2Bquad%2Bschrott%26ndsp%3D18%26 hl%3Dde%26sa%3DN%26start%3D72%26um%3D1)

Don Häberle
24.06.2009, 13:35
Nur der Verbrauch....
Ich würde den nicht unter 12 l auf 20km bekommen und wenn's dann noch Jever oder Becks wäre, dann ist das ganz schon teuer im Unterhalt (auch wegen der Emissionsklasse, da da wohl kaum noch Feinstaub bei mir rauskommen würde)

QUADRACER
24.06.2009, 19:17
:geil: :wollen:

Quadschrauber
24.06.2009, 19:35
Häääääääää...was willste haben?

Des Bierkastenquad aus meinem Link oder des Quad bzw. des lecker Teilchen was auf dem Quad sitzt aus Deinem Link?

Kann es sein dass wir langsam den roten (chinesischen Faden) des Einseiten- :stupid: :stupid: Bremsers
etwas verloren haben ?

Könnten die Forenmitglieder bitte etwas mehr beim Thema bleiben?

Ps.: Werde beim Forenverwalter beantragen das der "Bordstein Ferrari" auf Einseiten- :stupid: :stupid: Bremser umgetauft wird

Bordstein-Ferrari
24.06.2009, 19:39
ohar :denk: , anscheinend hab ich noch nicht erwähnt dass ich im wunderschönen baden wohne :wink: .
da gibts fast nur kopfsteinpflaster und feldwege :q2: .
70 sachen zu fahren ist mit dem dingenskirchen(in den papieren steht ATV) :hyper: sehr gefährlich weil die beiden spiegel immer zusammenschlagen.man muss höllisch aufpassen dass man die birne oder andere edle teile nit dazwischenbekommt :rider: .
öhmmm... ichg weiß jetzt nicht ob ich das schreiben soll;aber die einzigen quads(atv s) die bei uns am straßenrand stehen waren soweit ich gesehen hab alles so hochgezüchtete teile wie yamaha oder ne kawa. :lach:
naja bei der kawa ist nur der sprit ausgegangen und ich hab ihn mitgenommen zur nächsten tanke. der andere hat mir beim hinweg den gruß nicht abgenommen und deshalb sah ich mich auch nicht genötigt anzuhalten und zu fragen ob er auch von einem chinateil-reiter hilfe annimmt :red: .
ich hab mir für die roststelle eine vorteilsdose schwarzen rally-lack aus dem baumarkt geholt und werde damit den rost schon fixieren (nicht dass er etwa bei zu schneller fahrweise abfällt :jump: . irgendwas muss das vehikel ja zusammenhalten.
grüße aus dem schwarzwald von :wink:
micha

bastlwastl
24.06.2009, 20:29
hehe wenigstens nehmens alle mit humor :lach:

Oisamradler
25.06.2009, 06:45
hehe wenigstens nehmens alle mit humor :lach:

was anderes bleibt ihnen beim chinaschrott a net übrig basti :grins:

Quadschrauber
07.07.2009, 23:22
hehe wenigstens nehmens alle mit humor :lach:

was anderes bleibt ihnen beim chinaschrott a net übrig basti :grins:

Das ist kein Humor Ihr Qualitätsprotzer- (Neidisch sei) - das ist Masochismuss :D :D :D

Oisamradler
08.07.2009, 07:23
hehe wenigstens nehmens alle mit humor :lach:

was anderes bleibt ihnen beim chinaschrott a net übrig basti :grins:

Das ist kein Humor Ihr Qualitätsprotzer- (Neidisch sei) - das ist Masochismuss :D :D :D

net weinen... nächste saison gibts für dich auch was anständiges gell .. Suzuki King Quad 750 ... die würde mir seit ich die meim rofa im laden gesehn hab...auch gefallen... :q2:

Quadschrauber
08.07.2009, 10:29
Die einzigste der manchmal zum weinen ist, ist meine Freundin weil ich mich auch beim Autofahren weigere meine Motarradklamotten und meinen Helm auszuziehen und versuche in jeder Kurve zu driften.
:grins: :grins: :grins:

Ja, und es gibt schon des ein odere andere ATV oder Quad was noch etwas besser auf der Strasse liegt und spektakulärer wirkt als die KingQuaud.

Aber ich durfte die mal kurz probefahren und Begutachten. Is einfach für den Preis was reeles. Und wenn man den Aussagen glauben darf nahezu unkaputtbar.

Und danach lechzt ein Quadschrauber wie ich nach soviel Chinaschrauberrei.

Dann hats sichs ausgeschraubt. Dann wird bestenfalls noch zum pimpen geschraubt.

Im Gegensatz zu anderen Chinaquadfahrern bin ich erleuchtet. Ich weiß bereits, dass mein Quad eine Ansammlung von Fabrikationsfehlern ist. Nächte Sasion werde ich dann erlöst................

Suuuuuuuuzzzzzukkkkkkki King Quad :welle: :welle: und werde auch zum Qualitätsprotzer und wir können gemeinsam über die Chinaquadler frotzeln :D

Vieleicht richte ich dann eine Telefonseelsorgenhotline für Chinaquadfahrer ein >> 0190.......und 1,99 € die Minute :wegwerf: :wegwerf: :wegwerf:

Was macht eigentlich der Einseiten- :stupid: :stupid: Bremser? Bremst der noch?

Bordstein-Ferrari
08.07.2009, 11:33
bei mir ist alles im grünen bereich :D ,
habe vorgestern die 2 000 km marke geknackt :q2: und das einzigste was an meinem dingenskirchen zu machen wäre ist die kette nachspannen :denk: (ist aber ne andere baustelle) habe aber noch nirgens ne beschreibung für stxe gesehen ?) .
gruß aus baden
einseiten-bremser? :lach:

Quadschrauber
08.07.2009, 12:22
bei mir ist alles im grünen bereich :D ,
habe vorgestern die 2 000 km marke geknackt :q2: und das einzigste was an meinem dingenskirchen zu machen wäre ist die kette nachspannen :denk: (ist aber ne andere baustelle) habe aber noch nirgens ne beschreibung für stxe gesehen ?) .
gruß aus baden
einseiten-bremser? :lach:

Hört, Hört er lebt noch und hat die 2000 km Marke geknackt....... :respekt: ........wenn das nicht einen Eintrag in das Rekordbuch der Chinaquadler wert ist :D

Hast heimlich den Tacho vorgespult? :lach: :lach: :lach:

Auf jedenfall haste den bronzenen Chinaqauadler Pokal damit schon längst erworben.

Die Preis und Pokal- Vergabe gestaltet sich wie folgt:

Quad erworben: Armutzeugniss und Gutschein für den Verwertungshof
Quad springt an: Glückskeks
bei 500 km: Bronze und Tapferkeitsmedaille
bei 1000 km: Silber und Ehrenverdienstkreuz
bei 2500 km: Gold und einen Satz Schlitzaugen
über 5000 km war von China nie geplant und kam erst einmal vor (meine Wenigkeit) daher ist noch keine Preisvergabe ausgedacht worden.

Vorschläge?


Wieso ist Kette nachspannen ne Baustelle? Is doch ganz einfach. Oder? :???:

Und Dein Humor ist geblieben :D , behalte ihn......wohlmöglich wirste ihn noch brauchen

Und? Haste Dich dran gewöhnt, dass Deine Kiste beim Einseiten- :stupid: :stupid: - Bremsen im Richtung Gegenverkehr oder Bordstein zieht oder haste Deine Bremsen und Fahrwerk mal Verkehrsicher gemacht? Sofern überhaupt möglich.

Biste sicher, dass Du Deine Ansammlung von Fabrikationsfehler auch noch als " Beschreibung" sprich Explosionzeichnung vor Dir sehen willst?

Willst Du das wirklich? :denk:

Hüte Dich vor Deinen Wünschen, einige könnten in Erfüllung gehen.

Bordstein-Ferrari
08.07.2009, 14:38
Hört, Hört er lebt noch und hat die 2000 km Marke geknackt....... :respekt: ........wenn das nicht einen Eintrag in das Rekordbuch der Chinaquadler wert ist :D

Hast heimlich den Tacho vorgespult? :lach: :lach: :lach:

Auf jedenfall haste den bronzenen Chinaqauadler Pokal damit schon längst erworben.

Die Preis und Pokal- Vergabe gestaltet sich wie folgt:

Quad erworben: Armutzeugniss und Gutschein für den Verwertungshof
Quad springt an: Glückskeks
bei 500 km: Bronze und Tapferkeitsmedaille
bei 1000 km: Silber und Ehrenverdienstkreuz
bei 2500 km: Gold und einen Satz Schlitzaugen
über 5000 km war von China nie geplant und kam erst einmal vor (meine Wenigkeit) daher ist noch keine Preisvergabe ausgedacht worden.

Vorschläge?


Wieso ist Kette nachspannen ne Baustelle? Is doch ganz einfach. Oder? :???:

Und Dein Humor ist geblieben :D , behalte ihn......wohlmöglich wirste ihn noch brauchen

Und? Haste Dich dran gewöhnt, dass Deine Kiste beim Einseiten- :stupid: :stupid: - Bremsen im Richtung Gegenverkehr oder Bordstein zieht oder haste Deine Bremsen und Fahrwerk mal Verkehrsicher gemacht? Sofern überhaupt möglich.

Biste sicher, dass Du Deine Ansammlung von Fabrikationsfehler auch noch als " Beschreibung" sprich Explosionzeichnung vor Dir sehen willst?

ich bin dauernd am überlegen was du denn als 5 000 bezwinger :freu: für preis bekommen könntes ?) t.
mir fällt nix anderes ein als dass du mal bei mir eine tagesproduktion von chinateilen die ich so den arbeitstag ausbaue und wegschmeiße abholen kannst :D . (bitte größeren anhänger mitbringen).
das ist aber K E I N wanderpokal :lach: denn ich will ja auch mal in die analen der 5 000er eingehen.
das mit der kette ist mir ein bissel unklar :???: . ich hab nur was gelesen :cafe: von der stixe und da scheint es schon sehr anders zu sein. aber , kommt zeit kommt rat.....