PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geklaut oder nicht ?



kneti
01.10.2009, 22:40
Hallo Leute,
habe hier im Internet unter http://www.dhd24.com/extra/auto-foto/auto-markt/freizeitfahrzeuge/trikes-quads/anzid_71115111.html# ein ATV Marke Polaris Sportsman 500 HO für 1800 Euro gefunden.
Jetzt die Frage, wie kann ich nachvollziehen ob es keine Heiße Ware ist?
Bin mit dem Kunden im Schriftverkehr u. er will mir das Teil über Ungarn mit DHL und 15 Tage Rückgaberecht verticken. Brauche erst bezahlen wenn das Teil In Deutschland ist und ich es besichtigt habe. :q2:

bastlwastl
01.10.2009, 22:43
sag nur nepper schlepper bauernfänger :stupid:

befass dich mal mit dem thema ATV und quad vor allem mit den preisen und zubehör
dann kommst von selber drauf das des betrug is

matze1082
01.10.2009, 22:48
laß es lieber

Razor
01.10.2009, 22:51
Ein Auto händler der nen Quad verkauft und das aus Ungarn ist ja mal voll der Müll.

und dann frag den mal ob der autos auch per dhl verschickt :stupid: :stupid:

Also vergessen und was in DE keufen

fabian
01.10.2009, 22:59
Hallo :-)

die Anzeige ist schon rausgenommen ;-)
Geb die Kontaktdaten der Kripo und such Dir lieber was seriöses.

Viele Grüße,

Fabian

-TH-
01.10.2009, 23:08
Geb die Kontaktdaten der Kripo und such Dir lieber was seriöses.
http://img71.imageshack.us/img71/7308/benstiller.gif (http://img71.imageshack.us/i/benstiller.gif/) ;)

exilsachse
02.10.2009, 00:59
Finger weg !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!

KoboldJoe
02.10.2009, 01:15
schon weg das ding.... aber der text via Google translate ist schon geil gemacht :wegwerf:

kaufen zahlen per western union und sich freuen.... fragt sich nur wodrüber, nen gutes häts ja man hat keine Service oder Folgekosten

KoboldJoe
02.10.2009, 01:16
diesen abschnitt finde ich geil : "irgendwo auf andere als meine Jagd zu reiten :stupid: :wegwerf: :wegwerf: :wegwerf: :wegwerf:

Razor
02.10.2009, 01:17
diesen abschnitt finde ich geil : "irgendwo auf andere als meine Jagd zu reiten :stupid: :wegwerf: :wegwerf: :wegwerf: :wegwerf:


da siehste ja schon mal wie seriös das ganze ding ist

QUADRACER
02.10.2009, 09:11
Solche Angebote gabs bis anhin meist von England oder Spanien aus Inseriert in DE/AT jetzt scheint die Masche auch im Osten Fuss zu fassen.
FINGER WEG IST GEFAKET

Maegi81
02.10.2009, 09:20
Schade hätte gern auch noch die Fotos gesehen. Naja also wer zu billig anbietet fällt eben auch durchs Raster :D aber die Anzeige hat Mann geschriebe mit gute Deutschwort. Bestimmt auf jagt tut auch billig verkauf Hase und reite mit andere Reh weg oder so ähnlich :lach: :lach: :lach:
Vielleicht muß frage nach Pferd für 150 €. Vielleicht auch original Rolexfälschung oder Gürtel aus Leder von Kuh. Musch du nur sage- besorge Mann die alles. Für billige preis-isch klar. :geil: :totlach:

Könnt mich bei sowas wegschmeissen. Hoffe nur dass niemand auf so jemanden reinfällt :motz:

mlcentral
02.10.2009, 09:34
Bezahlung per WU!!! Schon klar.....
Du überweist das Geld aber ein Quad wirst Du keins sehn.
Ach so,Du bezahlst also erst NACH der Besichtigung.Dann musst Du nur vorab ca. 500.- Euro für den Versand überweisen.

Denkst DU,dass irgend jemand sein Fahrzeug verschenkt?



LASS ES SEIN !!!!!!

Quacks_der_Bruchpilot
02.10.2009, 15:51
Hmmm.. kurz nachgedacht ..... !! :denk: :denk: :denk:
:doh: Aha :stupid:

Wenn der wirklich so günstig des Quad hergeben würde und da kein Hacken an der Sache wäre, hätten mit Sicherheit Händler oder Importeure zugeschlagen.
ja ja WU is au nur a schmuh !!! :stupid:
Bloß net auf den Käse reinfallen!!

Lieber a paar € mehr für a gute Gebrauchte aus der Umgebung zahlen wo sicher bist , daß es des Fahrzeug au gibt!!!

pedola
02.10.2009, 17:19
Diese Antwort hatte ich auf den Beitrag von "tschof" vom 18.09.09 schon geschickt:

Genauso eine Geschichte hatten wir mit einem Renegade 800X. Preis für das Neufahrzeug war unglaublich, 2.845€. Anzeige war in mobile.de unter Wien zu finden. Wir hatten Kontakt aufgenommen, die ganzen Schreiben waren in englisch. Wird angeblich kostenlos verschifft, da es in Spanien steht. Das Geld sollte zu einer Treuhandgesellschaft nach Hamburg überwiesen werden, wenn das Fahrzeug in Deutschland ist. Ein Makler hätte uns dann das Fahrzeug gebracht, damit wir es fünf Tage testen können. Erst wenn wir das Fahrzeug behalten möchten, wird das Geld weitergeschickt. Fahrzeug sollte wegen angeblicher Geldprobleme verkauft werden. Als wir dann eine Mail schickten, dass wir das Geld dem Makler direkt geben möchten, kam nie wieder eine Antwort.