PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Atv leise machen ( sportsman 500 )



scorpion1405
21.08.2013, 09:39
Hi!
Ich muss spätestens zum Winter mein Sportsman richtig leise bekommen um schon früh morgens schieben zu können, habt ihr da empfehlungen?
dachte sogar schon daran nen 2. schalldämpfer hinten nochmal dranzubbauen :)
mfg Henrik

Mulder4955
21.08.2013, 10:16
Da gibt es eine teure Lösung von Kolpin STEALTH EXHAUST 2.0 68306http://www.loeffler-quads.de/product_info.php/info/p511_STEALTH-EXHAUST-2-0-CPL--HEATSHIELD-INCLUDED.html

Ein normaler Endschalldämpfer (Auto) von der Mulde, erzielt das selbe Ergebnisse.
68304 oder 68305

cabuwu
21.08.2013, 10:25
stöber mal in diesem Thread http://www.quad-forum.eu/showthread.php/75931-ATV-zur-Revierarbeit/page2?highlight=fl%FCsterauspuff

Da meine Pferde das ATV sofort als Herdenmitglied anerkannt haben und mir eigentlich viel zu neugierig sind wenn ich auf der Weide unterwegs bin, bin ich wieder davon abgekommen. Ich habe nach Schalldämpfer mit Gutachten dann auch nicht weiter gesucht.

Mit den Zeiten würde ich mich direkt bei dir vor Ort erkundigen. Ich vermute, dass Schneeräumen je nach Wetterlage zu jeder Zeit möglich sein muss.

scorpion1405
21.08.2013, 10:37
Ahja!!! Genau an sowas hab ich gedacht!!! Wie ist es mit der Leistung, ist es wirklich großartig weniger?
Das Problem ist ich will meine Gäste ( Hotel ) nicht unnötig nerven; daher muss es so leise wie nur möglich sein :(

Mulder4955
21.08.2013, 12:52
Bei dem Schalldämpfer von Kolbin steht ja geschrieben, dass es keine Auswirkungen auf die Leistung hat.
Ein Endschalldämpfer von einem Auto hat viel den höheren Durchlass als der vom Atv. Also ebenfalls keine Einbussen.
Wenn es noch leiser werden soll, füll den zusatztopf mit Stahlwolle ;)

QACA.de
21.08.2013, 13:47
Da gibt es eine teure Lösung von Kolpin STEALTH EXHAUST 2.0 68306

http://www.loeffler-quads.de/product_info.php/info/p511_STEALTH-EXHAUST-2-0-CPL--HEATSHIELD-INCLUDED.html

Ein normaler Endschalldämpfer (Auto) von der Mulde, erzielt das selbe Ergebnisse.
68304 oder 68305



Nun ja wen man(n) meint,immer bei Löffler bestellen zu müssen,ist man selbst Schuld ;) regulärer VK bei mir 184,99 Euro inkl. 19% Mwst + Versand...hab den schon zweimal verbaut an Fahrzeuge für Jäger und der ist :doben:

gruss Dalibor

Mulder4955
21.08.2013, 19:38
War der erste auf Google, gibt auch noch günstigere Angebote als deine. Ging mir mehr ums Zeigen, wo gekauft wird ist mir egal.

Don Häberle
26.08.2013, 09:45
Da du eh damit keine Zulassung bekommst, experimentier mal mit ausgedienten Schalldämpfern von KfZ von der Schrauberbude Deines Vertrauens. Den Übergang vom Auspuff macht man mit Metallflexschaluch und Schlauchklemmen, der Nachschalldämpfer wird zunächst drangebunden oder gehängt. Ist alle schön leise, dann macht man sich das ggf. hübsch und haltbar.
Aber sehe zu, dass Du den mit einem Handgriff runterbekommst, da du den im öff. Verkehrsraum NICHT fahren darfst, da das Manipulation an Abgasanlage ist und damit die ABE erlischt samt Versicherungsschutz etc. Und einen Sack Punkte gibt's dafür auch noch.

schraubbaer
26.08.2013, 11:23
na ich würde das vorher mit meinem Tüv prüfer abklären ...
Fahrzeuge leiser machen ist ihnen lieber als lauter , und bekommt man auch leichter eingetragen

QACA.de
27.08.2013, 15:45
na ich würde das vorher mit meinem Tüv prüfer abklären ...
Fahrzeuge leiser machen ist ihnen lieber als lauter , und bekommt man auch leichter eingetragen

Bei LOF/ZM zugelassenen Fahrzeugen bekommst du den Kolpin Stealth Schalldämpfer ganz locker eingetragen! Habe ich für Jäger /Förster Maschinen schon 2x mal gemacht das ganze.....Kostenpunkt 119.- Euro TüV Gebühren.....plus Material und Arbeitszeit....

grüsse D.

Osche
27.08.2013, 19:20
ich würde auch den einfachen Weg gehen und einen PKW Schalldämpfer mit flex Rohr so zu befestigen das er jederzeit abnehmbar ist.

Kostet nur ein Bruchteil und den ganzen Tüv trallala sparst du auch.

Gruß Osche

Thumper
27.08.2013, 19:52
Bei LOF/ZM zugelassenen Fahrzeugen bekommst du den Kolpin Stealth Schalldämpfer ganz locker eingetragen! Habe ich für Jäger /Förster Maschinen schon 2x mal gemacht das ganze.....Kostenpunkt 119.- Euro TüV Gebühren.....plus Material und Arbeitszeit....

grüsse D.


Ich muss jetzt mal als Laie doof fragen: D.h. ich kann mit meinem Töff, das ne Lof-Zulassung hat, diesen zweiten Endtopf eintragen lassen und fahre dann sehr viel leiser als vorher ohne Verlust der Leistung? Wieso macht denn das nicht jeder Hersteller so? Ich mein diese ganzen Grünlinge schimpfen doch bei unseren ATVs, die über ne Offroadpiste donnern, wegen dem Lärm! Dann nehm ich 300 Euro in die Hand und fahr als Flüstertüte (ja ich weis übertreiben) durch die Gegend? Wie geil ist das denn?

Könnten doch die Hersteller als Extra anbieten. So ala "Be friendly to your local neighbour!"

Osche
27.08.2013, 20:44
Aber Thumper ,das ist doch nee ganz einfache Rechnung für den Hersteller,ein Fahrzeug leiser machen kostet Geld.Normalerweise ist es möglich alle Fahrzeuge nicht nur unsere vom PKW bis zur Baumaschine leiser zu machen.

Eins noch,du nimmst 300 Eu.und kaufst dir die Flüstertüte,der nächste einen Sportauspuff der doppelt so laut ist.

Neulich fragte einer nach besonders lauten Reifen ???muß man auch nicht verstehen.

Gruß Osche :wink:

Thumper
27.08.2013, 21:34
Klar kostet das Geld Osche. Nur mir war nicht klar, dass man für relativ wenig Geld sein ATV ohne Verlust leiser machen kann. Das ist in meinen Augen mal ein sehr sinnvolles Zubehör. Einfach cool sowas zu wissen. Ich bin nicht so jemand den man schon 5 km vorher hören muss. Grad wenn ich so kleine Straßen fahre, tun mir die Anwohner schon leid, wenn ich da an so Höfen vorbeifahre. Wenn ich dann nur halb so laut sein könnte wäre mir recht.
Aber gut hab ich wieder was gelernt.

Pellectronic
28.08.2013, 10:02
Klar kostet das Geld Osche. Nur mir war nicht klar, dass man für relativ wenig Geld sein ATV ohne Verlust leiser machen kann. Das ist in meinen Augen mal ein sehr sinnvolles Zubehör. Einfach cool sowas zu wissen. Ich bin nicht so jemand den man schon 5 km vorher hören muss. Grad wenn ich so kleine Straßen fahre, tun mir die Anwohner schon leid, wenn ich da an so Höfen vorbeifahre. Wenn ich dann nur halb so laut sein könnte wäre mir recht.
Aber gut hab ich wieder was gelernt.

die antwort auf "warum wird das nicht öfter gemacht?" ist ganz einfach: es kostet! bzw. sind die meisten nicht bereit geld auszugeben um ihr fahrzeug leiser zu machen, solange es sie selber nicht stört.
thumper, so wie du schreibst rennst du heute gleich zum händler um dir diesen leiser-macher zu besorgen, oder liege ich da falsch?

Thumper
28.08.2013, 10:31
Hehe Pelle ne ne. Mein Umzug hat soviel Geld verschlungen, dass muss erst warten. Aber mal schauen was nächsten Monat ist :)

HANK
28.08.2013, 14:14
...der Preis mag eine (wichtige) Sache sein - aber nicht wenige unserer "Kollegen" (nicht nur aus der Flacheisenfraktion) verwechseln Lautstärke mit Leistung :grins:.

Hank

Don Häberle
28.08.2013, 21:47
Das stimmt so auch nicht, denn mein TÜV-Primat legte seine Wampe in Falten und sagte mir, dass die Flüstertüten - gute Sache hin oder her - eben nur per Einzelgutachten überhaupt eintragungsfähig sei, wie es bei Änderungen von Abgasanlagen es ausnahmslos Vorschrift sei und sich hier der Gesetzgeber damit mal selbst in Knie geschossen hat.
Daraus folgt, dass diese schönen Flüstertüteneinträge nicht gestzeskonform sind und somit diese Mühlen ohne ABE und als Folge unversichert unterwegs sind.

QACA.de
28.08.2013, 21:57
Das stimmt so auch nicht, denn mein TÜV-Primat legte seine Wampe in Falten und sagte mir, dass die Flüstertüten - gute Sache hin oder her - eben nur per Einzelgutachten überhaupt eintragungsfähig sei, wie es bei Änderungen von Abgasanlagen es ausnahmslos Vorschrift sei und sich hier der Gesetzgeber damit mal selbst in Knie geschossen hat.
Daraus folgt, dass diese schönen Flüstertüteneinträge nicht gestzeskonform sind und somit diese Mühlen ohne ABE und als Folge unversichert unterwegs sind.

Sorry Don,aber da irrt sich dein TüV Primat gewaltig! und wenn er will kann er es bei TÜV Kaiserslautern gerne nachprüfen lassen...Stichwort Abgasuntersuchung! Wenn die Werte! OHNE und MIT der Flüstertüte! nahezu Identisch sind (innerhalb der gesetzlichen Toleranzen!und das waren Sie bei den 2 Fällen bei mir) dann spricht nichts!! dagegen diese auch OHNE ABE oder Mustergutachten einzutragen,es heisst nämlich MAXIMAL Lautstärke in DB und NICHT MINDEST LAUTSTÄRKE...du änderst nämlich mit dem Kolpin System REIN GARNICHTS am WIDERSTAND und dadurch an der Benzin / Luftgemisch Einstellung mit so einer Tüte,sondern rein nur den Krach!!
,das das aber KEIN TÜV Techniker SONDERN ein TÜV PRÜF-ING.! sein muss,ist leider so...Gott sei Dank haben wir in Kaiserslautern einen superfähigen Menschen der auch noch Eier in den Hosen hat,und auf das was er macht auch dazu steht und es auch notfalls verteildigt!!

grüsse D.