Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Quad & Umweltzone

  1. #11
    Neuer Benutzer Avatar von hal2063
    Das ist hal2063's Landesflagge
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    27
    Mein Fahrzeug

    Can-Am Outlander Max 800
    Zitat Zitat von bastlwastl
    sry da steht aber nix von quads und atv

    da steht nur was von landwirtschaftlichen zugmaschienen und nicht von der art des fahrzeuges

    und die meistens quads haben halt ne VKP zulassung und davon steht nix drinn
    also normal plakettenpflichtig

    :
    Also unter einer LOF-Zulassung lohnt es sich doch nicht - was will man mit einer gedrosselten Kiste, die dann wohl möglich nur 45km/h fahren darf?
    Das gute Maschinchen muss aber über einen Rückwärtsgang verfügen.

    Und mit einer LOF-Zulassung sind Umweltzonen und AU kein Thema mehr.
    Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Alter
    Geheim
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chopper
    Das ist Chopper's Landesflagge
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Karlsfeld
    Alter
    55
    Beiträge
    1.754
    Mein Fahrzeug

    Suzuki LT-A450 Kingquad
    Quadclub/Verein

    Münchner-Quad-Bande.de
    Also ich Fahr einfach in diese Umweltzonen rein. Strafzettel, falls ich einen bekommen sollte, bezahle ich nicht. Ich lasse es auf einen Prozess bzw. dergleichen ankommen.
    Der Richter soll mir erklären warum ein Trike mit 1300 ccm Käfermotor von 19hunderthastdunichtgesehen ohne KAT und sonstige Abgasreinigenden Zubehör in dieser Umweltzone fahren darf und ich mit meinen 250 ccm nicht.
    Bzw. eine Piaggio Ape (Italienisches Dreirad) darf mit seinem 250 ccm Rengdengedeng Motor fahren ich darf nicht Irgendwie nicht einleuchtend

    Falls es mich mal erwischen sollte, werde ich Euch natürlich darüber berichten.
    Schöne Grüße aus Karlsfeld.
    Ich fahre nie schneller als mein Schutzengel fliegen kann. Nur gut, dass dieser Tornadopilot ist.
    http://www.muenchner-quad-bande.de/


    Name: Zerhacker
    Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus

  4. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Helldriver
    Das ist Helldriver's Landesflagge
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Bayern (Klein-Sibirien)
    Beiträge
    4.570
    Mein Fahrzeug

    Yamaha 4x4
    wie sieht es eigentlich mit den Kontrollen aus, habe noch nie Grüne gesehen die sowas kontrollieren.

  5. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von -TH-
    Das ist -TH-'s Landesflagge
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    Kreis LÖ
    Beiträge
    3.940
    Mein Fahrzeug

    KQ750 ´11
    Hier eine Tabelle vom GTÜ: Klickstdu Guckstdu.

    Alle hier nicht genannten Schlüsselnummern sind der Schadstoffgruppe 1 zuzuordnen und erhalten
    keine Plakette.
    Zu 14.1 steht bei mir 0309, nehme ich die letzten 2 Ziffern (also 09) bekomm ich keine Plakette weil 09 nicht in der Liste steht, also Schadstoffgruppe 1.


    edit: Frage 18

    Ich habe ein Quad / Trike – benötige ich auch eine Plakette?

    Das kommt darauf an, als was es zugelassen wurde. Die meisten Quads und Trikes sind als "Motorrad" geschlüsselt und damit von der Verordnung ausgenommen. Für sie gilt weiterhin freie Fahrt. Das Gleiche gilt für Zulassungen als land- und forstwirtschaftliche (lof) Zugmaschinen. Quads und Trikes mit einer PKW-Zulassung sind jedoch von der Verordnung betroffen. Für die Zuteilung der Plakette ist die Schadstoffverschlüsselung (Stelle 5 u.6 der Schlüsselnummer zu 1 im alten Fahrzeugschein bzw. Feld 14.1 in der Zulassungsbescheinigung Teil 1) ausschlaggebend. Die entsprechenden Schlüsselnummern können Sie dieser Tabelle (PDF) entnehmen.
    nochmal edit:

    Von den Fahrverboten sind Millionen Fahrzeuge betroffen.
    Dazu zählen alle Fahrzeuge der Schadstoffgruppe 1
    (Benziner ohne Katalysator und ältere Dieselfahrzeuge).
    Diese müssen, sofern Sie keine Ausnahmegenehmigung
    haben, immer „draußen“ bleiben und dürfen Umweltzonen
    generell nicht mehr befahren.
    Flyer Feinstaub

  6. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von -TH-
    Das ist -TH-'s Landesflagge
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    Kreis LÖ
    Beiträge
    3.940
    Mein Fahrzeug

    KQ750 ´11
    Ach, ist doch wirklich zum Schießen........

    Die Abgasrichtlinie für motorisierte
    Zwei- und Dreiräder (2002/51/EG) vom 19. Juli 2002 s...[.......]
    "2002/51;A:FZM.3-4RAED." hab ich im Schein unter Punkt 14 stehen, dann sollte man also davon aus gehen daß es nicht als PKW zugelassen ist (siehe Zitat oben) sondern als motorisiertes Zwei-/Dreirad, demnach........
    Die meisten Quads und Trikes sind als "Motorrad" geschlüsselt und damit von der Verordnung ausgenommen.
    Und nochmal was zum verwirren: Im Steuerbescheid steht bei Emissionsklasse 0419 (entspricht 0309), nach was geh ich jetzt? 19? Dann bekomm ich ne Grüne, weil unter Schadstoffklasse 4 (grün).....
    Pkw und Wohnmobile bis 2,8 t
    01, 02, 14, 16, 18 – 70,
    (71 – 75)*, 77
    ....zwischen 18 und 70 die 19 liegt. Aber ich hab ja ein Zwei-/Dreirädriges Kraftfah........

    KBA hat nur bis 15.°° Uhr Telefondienst, dann halt Morgen.

  7. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chopper
    Das ist Chopper's Landesflagge
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Karlsfeld
    Alter
    55
    Beiträge
    1.754
    Mein Fahrzeug

    Suzuki LT-A450 Kingquad
    Quadclub/Verein

    Münchner-Quad-Bande.de
    Ich hab mal eine Anfrage an das Umweltministerium gestellt:


    Kopie Ihrer Nachricht an das Bundesumweltministerium:
    Name:
    Vorname:+++++++++++
    Firma / Organisation:
    Strasse, Nr.:
    PLZ, Ort:
    E-Mail: +++++++++++(AT)online.de
    Betreff: Luft und Verkehr
    Text:
    Sehr geehrter Herr Umweltminister,

    meine Frage als Steuerzahler richtet sich in die Richtung Umweltzonen in den Deutschen Städten, Explizit München.
    In München ist es erlaubt mit den dementsprechenden Aufklebern (Plaketten) in der Windschutzscheibe innerhalb des Mittleren Ringes zu fahren. So weit so gut.

    Ich bin im Besitz eines sogenannten ATV als Zulassungsart "Vierrädriges Kraftfahrzeug zur Personenbeförderung" kurz (VKP). Dieses Fahrzeug hat einen Viertaktmotor mit 250 ccm Hubraum und 18 PS, dieses Fahrzeug hat keine Abgas reinigende Anlagen. Ich darf mit diesem Fahrzeug nicht in die Innenstadt von München fahren weil ich keine Plakette für diese Zulassungsart bekomme.

    Wäre dieses oben genannte Fahrzeug als "Landwirtschaftlich offene Zugelassenes Fahrzeug" (LOF) bzw. "Zugmaschine" (ZM), zugelassen hätte ich kein Problem und dürfte in die Innenstadt fahren.
    Der Unterschied ist äußerlich eine Amtlich eingetragene Anhängevorrichtung und eine Technische Veränderung der Rückwärtigen Lichtanlage. Motoren technisch muss keine Veränderung vorgenommen werden.

    1.
    Ein Bekannter fährt ein sogenanntes "Trike" mit einem VW- Käfermotor von 19?? mit 1300 ccm, ohne KAT, ohne Filter einfach nur mit Auspuff und darf in die Innenstadt fahren, nur weil dieses Fahrzeug "DREI" Räder hat.

    2.
    Die Italienischen "Dreiräder" (Piaggio Ape) dürfen mit ihren 250 ccm Zweitaktmotoren auch in die Münchner Innenstadt fahren, obwohl ein Zweitaktmotor eine grössere Schadstoffbelastung der Umwelt darstellen. Diese Fahrzeuge besitzen ebenfalls keine Abgas reinigende Einrichtung.

    3.
    Zweirädrige Fahrzeuge ohne Hubraumbeschränkung und Leistungsbeschränkung dürfen ohne Abgasreinigungsanlagen am Fahrzeug in die Münchner Innenstadt fahren.

    Meine Fragen:
    1.
    Erklären Sie, Herr Minister, einem Steuer zahlenden Bürger mit zwei Gesellenbriefen und einem Meistertitel mit einfachen Worten, warum ich mit meinem Fahrzeug (VKP) nicht in diese Umweltzonen fahren darf?

    2.
    Wo ist der Hintergrund des Umweltschutzes unter den von mir unter 1 bis 3 oben angeführten Beispielen?

    In der Hoffnung das ich nicht nur eine vorgefertigte Antwort bekomme, die sowieso nichts aussagt, verbleibe ich.

    Steuerbürger +++++++++++
    ---------------
    Dadurch das die Staatsvertreter in mir nur noch eine elf stellige Nummer sehen, schreibe ich unter dieser Nummer.
    Sie dürfen jederzeit bei den Finanzbehörden oder andren Staatlichen Behörden meine Identität anfordern.
    ---------------
    Mal schauen was rauskommt
    Schöne Grüße aus Karlsfeld.
    Ich fahre nie schneller als mein Schutzengel fliegen kann. Nur gut, dass dieser Tornadopilot ist.
    http://www.muenchner-quad-bande.de/


    Name: Zerhacker
    Adoptiere auch eins! @Pokémon Waisenhaus

  8. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von tobi01
    Registriert seit
    18.08.2008
    Ort
    Hannover
    Alter
    48
    Beiträge
    266

    Wie die Plakette hinter die Windschutzscheibe kleben???

    Alleine daran siht man schon wie unsinnig das Ganze ist. Ja. Auch Hannover ist fast eine ganze Umweltzone.
    Nach allen Informationen die ich zur Zeit des Quadkaufs im August bekommen konnte brauche ich KEINE Plakette.

    Abegesehen davon ist seit Einführung dieses Schwachsinns in Hannover noch nie irgendjemand kontrolliert worden. Ich hab auch im Auto keine an die Scheibe gepappt obwohl ich eine habe.(grün und im Handschuhfach). Nie hat das bei uns irgendjemanden gejuckt. Und glaubt mir wir machen als weltoffene und moderne Messestadt jeden Scheiß als erstes und besonders gründlich und hirnlos!

    Selbst wenn es Pflicht wäre. Die Gesetzeslage ist diesbezüglich so wirr und konfus das die Rennleitung selbst nicht weiss ob du das brauchst oder nicht. Bevor die ne Anzeige schreiben und den ganzen Papierkram am Hals haben lassen die dích lieber wieder ziehen bis wer anders in Uniform so blöd war um nen Präzedensfall zu schaffen.

    Und wenn alle Stricke reissen kassiere ich halt meinen Punkt und die 200 € oder was das kostet. 17 darf ich haben. So lange lebt das Quad gar nicht bis ich die voll habe.

    Sorry. Das is n Affentanz!

  9. #18
    Neuer Benutzer Avatar von hal2063
    Das ist hal2063's Landesflagge
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    27
    Mein Fahrzeug

    Can-Am Outlander Max 800

    Re: Wie die Plakette hinter die Windschutzscheibe kleben???

    Zitat Zitat von tobi01
    Alleine daran siht man schon wie unsinnig das Ganze ist.
    ... Das is n Affentanz!
    Jepp.
    Sehe ich genauso. Meine Mutter hat ihr 15 Jahre altes Auto (mit G-Kat der 1. Generation) abgestoßen und sich mit 66 Jahren ein anderes Auto gekauft, weil das alte keine Plakette mehr bekommen hatte.
    Und was sehe ich jetzt seit einigen Wochen?
    Da tukern doch tatsächlich Trabbi's (4 Räder, 2-Taktmotoren, blauer Dunst) im Konvoi mitten durch die Berliner Umweltzone. Und hinten sind dann Aufkleber "Trabbi-Safari" zu sehen.
    Kein Scherz.

    Außerdem dürfen die LKW's noch fahren, von einem habe ich vor einiger Zeit die volle Rußwolke abgekriegt, ebenso Busse ohne erkennbaren Rußfilter.

    Und das Beste: der PKW-Anteil am Feinstaub-Aufkommen beträgt gerade mal 9%, ein Drittel davon kommt von den Abgasen, zwei Drittel ist normaler Abrieb (z.B. Bremsstaub).

    Feinstaub wird mit dem Wind in die Städte getrieben, rieselt vom Himmel - das ganze Gewese ist ein politischer Aktionismus ohne Sinn und Verstand.

    Naja, und was die Anfrage beim Ministerium anbelangt: Es gibt die Realität, den gesunden Menschenverstand und Verwaltungsvorschriften. Letztere sind eine Welt für sich und um eine in sich geschlossene Logik bemüht - mit Realität hat das nichts mehr zu tun.

    Laut Verwaltungsvorschriften unterliegt ein ATV mit VKP-Zulassung den Abgasvorschriften und benötigt deswegen eine AU-Plakette. Wenn ein Fahrzeug aber eine AU-Plakette hat, wird es auch entsprechend für Umweltzonen plakettiert.
    Wenn ein VKP über einen Rückwärtsgang und eine Anhängevorrichtung verfügt, kann es gem. Zulassungsverordnung als LOF zugelassen werden (hier spielt übrigens auch noch eine Rolle, ob es über eine Fremdzündung verfügt oder nicht - da die meisten ATV's benzingetrieben sind, verfügen diese über eine Fremdzündung) . LOF's benötigen aber keine AU, bekommen also auch keine AU-Plakette und sind damit automatisch in den Ausnahme-Regeln der Umeltzonen agesiedelt.

    Das ist mit realitätsnaher Logik nicht zu erklären - hier werden nur stur Verordnungen befolgt.
    Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?

  10. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von tobi01
    Registriert seit
    18.08.2008
    Ort
    Hannover
    Alter
    48
    Beiträge
    266
    Super. Dann kann ich ja nach den ersten 6 -16 Punkten mal darüber nachdenken ob ich mir eine AHK zulege und die Umschüsselung auf LOF riskiere. Wenn bis dahin der Unsinn nicht wieder abgeschafft wurde.

    Viel wichtiger ist, denke ich, alles was eben geht eingetragen zu haben damit im Fall des Falles nicht die Versicherung den Kopf schüttelt.

  11. #20
    Neuer Benutzer Avatar von hal2063
    Das ist hal2063's Landesflagge
    Registriert seit
    08.10.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    27
    Mein Fahrzeug

    Can-Am Outlander Max 800
    Habe im Quadportal Brandenburg einen Thread gefunden, nach dem ein ATV bis zu einer gewissen Obergrenze bei Gewicht/Leistung in der StVzO als Dreirad eingestuft wird (obwohl es vier Räder hat) ...

    kleines Quad = Dreirad

    Du verstehst, was ich meine?
    Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •