Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: DACH Bodensee Tour

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von ophox
    Das ist ophox's Landesflagge
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Bodman-Ludwigshafen
    Alter
    55
    Beiträge
    142
    Mein Fahrzeug

    Borossi 1100XR

    DACH Bodensee Tour

    Hallo zusammen,

    der Exot hat wieder mal eine Frage.

    Ich möchte mit einer bisher noch nicht definierten Anzahl Buggys eine Bodenseeumrundung machen.

    Dazu streife ich Österreich und durchquere Teile der Schweiz und Deutschland.

    Nun meine Frage: Muß ich diesen Konvoy in jedem Land anmelden?

    Wenn ja, wo?
    Ist das ein Akt?

    Grüße vom Bodensee
    Oliver

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Alter
    Geheim
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von quadprofi.cz
    Das ist quadprofi.cz's Landesflagge
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    CZ-Liberec
    Alter
    49
    Beiträge
    2.526
    Mein Fahrzeug

    Suzuki Kingquad 700+750, GAMAX 600, GAMAX 300, SMC Jumbo 300, SMC Titan 300, Adly Huricane 320
    bin gespannt auf antworten. ich denke, wenn das komerziell ist, ja, wenn privat jeder mit seiner buggy faehrt, nein. es war schon mal hier einen beitrag ueber quadmiete, dort hat eine geschrieben, du musst da gewisse erlaubnis haben und naturlich zack zack bitte
    kommt dann auch auf die menge. weniger wie 6 ok, mehr = probleme
    .... gruss Vlasta (...)


  4. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tordi
    Das ist Tordi's Landesflagge
    Registriert seit
    06.09.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    569
    Mein Fahrzeug

    Can-Am Outlander 800 XT
    Offiziell:

    http://www.gesetze-im-internet.de/stvo/__27.html
    http://www.gesetze-im-internet.de/stvo/__29.html

    Wird bei den Nachbarn wohl ähnlich sein.

    Inoffiziell wird es wohl kein Thema sein, bin auch schon mehr als einmal mit zig Geländewagen im "Konvoi" rumgefahren ohne kontrolliert zu werden.
    Passieren darf halt nix, sonst geht´s dem Veranstalter an den Kragen:

    Der Führer des Verbands hat dafür zu sorgen, daß die für geschlossene Verbände geltenden Vorschriften befolgt werden.
    und

    Der Veranstalter hat dafür zu sorgen, daß die Verkehrsvorschriften sowie etwaige Bedingungen und Auflagen befolgt werden.
    D.h. als Veranstalter bist Du auch dran, wenn einer in der Gruppe Mist baut.

  5. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von ophox
    Das ist ophox's Landesflagge
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Bodman-Ludwigshafen
    Alter
    55
    Beiträge
    142
    Mein Fahrzeug

    Borossi 1100XR
    Letztes Jahr in Frankreich sah das so aus:

    Bei uns in Frankreich muß man ein solches Treffen an der Préfecture(Landratsamt) anmelden um alles richtig zu machen und einer Geldstrafe (bis 1500€)und sogar Führerscheinentzug aus dem Wege zu gehen.

    Das heißt wir müssen 2 monate vor dem Treffen (und das alles in 7 Exemplare!!!!!!!!!!!!):

    - die genaue Strecke angeben mit Uhrzeiten, Pausen, usw
    - Sicherheitsvorschriften und Regeln für die Ausfahrt aufstellen auf Deutsch und Französisch (die bekommt auch jeder ausgehändigt und muß gelesen und befolgt werden)
    - Anzahl der Teilnehmer, Begleitsfahrzeuge usw
    - Sicherheitsvorkehrungen (da haben wir geschrieben das jeder Teilnehmer über Sicherheitsweste, Warndreieck und Verbandskasten verfügt.)
    - Ausserdem müssen wir bei der Ausfahrt von jedem Teilnehmer eine Erklärung haben worauf steht daß er im Besitz eines gültigen Führerscheins (mit Nummerangabe) ist, sowie über einen gültigen Versicherungsschutz(Nummer) verfügt, und Typ des Fahrzeugs!!!!!!!!!!!!!!

    Diese Dokumente muß das OrganisarionsTeam mit sich führen, falls es eine Kontrole während der Ausfahrt gibt.

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pellectronic
    Das ist Pellectronic's Landesflagge
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    in der Schweiz am Bodensee
    Beiträge
    10.517
    Mein Fahrzeug

    Ford Fiesta MK7 & XTX
    phu dann hab ich all die letzten jahre was illegales gemacht mit den von mir organisierten bodenseeumrundungen/pässetouren mit 10-20 quads? nun ja, immer gut gegangen, und geschichte jetzt das ganze


  7. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von quadprofi.cz
    Das ist quadprofi.cz's Landesflagge
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    CZ-Liberec
    Alter
    49
    Beiträge
    2.526
    Mein Fahrzeug

    Suzuki Kingquad 700+750, GAMAX 600, GAMAX 300, SMC Jumbo 300, SMC Titan 300, Adly Huricane 320
    bald werden wir fuer alles bestrafft. jetzt geht es nicht in den wald, dem naechst darf man nicht zu zweit auf der strasse fahren. besser playstation kaufen, vernetzen, und koennte man frei rumfahren. frage mich, wie lange werden solche gesetze akzeptiert. muehl ist das. und wir sind nur bloede sklaven, die nur zahlen und still werden sollen
    .... gruss Vlasta (...)


  8. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Tordi
    Das ist Tordi's Landesflagge
    Registriert seit
    06.09.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    569
    Mein Fahrzeug

    Can-Am Outlander 800 XT
    Die Gesetze zur "Konvoi"-Fahrt sind uralt, die gibt es eigentlich schon immer, es kümmert sich halt im "Privatleben" kaum jemand darum.

    Als Veranstalter irgendeines Treffens oder einer Ausfahrt steht man eigentlich prinzipiell schon mit einem Bein vor dem Richter, das geht schon bei der gespielten Musik (Gema-Gebühr...) los und endet noch lang nicht bei der Haftung für Teilnehmer-Unfälle.

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von wuestenquad
    Registriert seit
    11.09.2006
    Ort
    irgendwo bei köln
    Beiträge
    530
    Zitat Zitat von quadprofi.cz Beitrag anzeigen
    bald werden wir fuer alles bestrafft. jetzt geht es nicht in den wald, dem naechst darf man nicht zu zweit auf der strasse fahren. besser playstation kaufen, vernetzen, und koennte man frei rumfahren. frage mich, wie lange werden solche gesetze akzeptiert. muehl ist das. und wir sind nur bloede sklaven, die nur zahlen und still werden sollen
    solange es immer wieder spinner gibt, die die landschaft zumüllen, zerfahren, zerstören, solange wird es regeln geben müssen, um unsere umwelt zu schützen.

    beispiel namibia: große teile der namib und sceleton-coast und andere dünengebiete sind mittlerweile für quads gesperrt, weil einige blödmänner meinten, ihre burnouts, donuts und andere spielchen im sand machen zu müssen. die spuren und flurschäden sind jahre danach immer noch zu sehen!
    Wüste Grüße
    Wüstenquad
    Meine Reisen unter www.quadridesafrica.de

  10. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Cariboo
    Das ist Cariboo's Landesflagge
    Registriert seit
    01.06.2012
    Ort
    Canada
    Alter
    56
    Beiträge
    1.413
    Kein Problem,bring die Dinger rueber und du kannst umrunden was du willst.
    Hier faehrt 1x im Jahr eine Rally ueber die "Strasse" und das einzige woran du das merkst das auf einmal welche viel schneller fahren als du selbst.

  11. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von quadprofi.cz
    Das ist quadprofi.cz's Landesflagge
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    CZ-Liberec
    Alter
    49
    Beiträge
    2.526
    Mein Fahrzeug

    Suzuki Kingquad 700+750, GAMAX 600, GAMAX 300, SMC Jumbo 300, SMC Titan 300, Adly Huricane 320
    hmmm, ja die spinner machens. in rumaenien das gleiche ... tollen weg durch die berge. die Jeep fahrer muessen aber unbedingt abseits der wege jeden hang befahren. Dabei hinterlassen sie spuren. Und den regen macht den rest. Weil in den spuren sammelt sich wasserfluss und den macht den rest. Nach einem jahr sind das halben meter tiefe spuren. Was denkst du? die naechsten fahren eben 2 metern daneben, und das spiel geht von vorne an. und jetzt stellen auch die rumaenen die tafeln an, und man darf auch nicht die wege befahren.

    aber hier handelt sich um strasse fahren, und solange die dinger fahrtuechtig sind und fahrer mit fuehreschein, soll mich jede am ar... lecken. auch wenn wir 20 sind.
    .... gruss Vlasta (...)


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •