Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: QUAD auf EIS 2013

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von quad4fun
    Das ist quad4fun's Landesflagge
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    DAVOS
    Alter
    51
    Beiträge
    248
    Mein Fahrzeug

    AC 650 TRV

    QUAD auf EIS 2013


    ein toller Tag gestern in DAVOS beim 8. Quad auf Eis

    wir hoffen dass alle wieder gesund und munter zu Hause angekommen sind

    Ich persönlich bin ja mal auf die Videos der QuadroCopter gespannt ...


    Bin noch am sichten meiner zahlreichen Fotos, leider war der Himmel ja nicht wolkenlos
    aber das eine oder andere passable Bild müsste vorhanden sein und nachträglich
    auch noch ein "merci" , dass mich keiner mit meiner Camera übern Haufen gefahren hat
    bei 40bis50cm abstand zu den fahrenden und Weitwinkel keine selbstverständlichkeit

    An dieser Stelle nochmals ein Merci an Jan und all die anderen "unbekannten" Helfer !

    und Hier mal vorab ein paar Pic`s
    DSC_0011.jpgDSC_0041.jpgDSC_0061.jpgDSC_0128.jpgDSC_0165.jpg
    DSC_0167.jpgDSC_0189.jpgDSC_0197.jpgDSC_0200.jpgDSC_0278.jpg
    Geändert von quad4fun (17.02.2013 um 12:46 Uhr)

    . . . fahr nieä schneller
    als diin Schuztzengel flüüge chan ...

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Alter
    Geheim
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von -TH-
    Das ist -TH-'s Landesflagge
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    Kreis LÖ
    Beiträge
    3.940
    Mein Fahrzeug

    KQ750 ´11
    War ein schöner Tag in Davos, vielen Dank dafür an die Veranstalter!

    Bilder hab ich hier gebunkert: Quad on Ice - Davos 16. Februar 2013

    Wetter hätte besser sein können, aber man kann nicht alles haben...

  4. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von quad4fun
    Das ist quad4fun's Landesflagge
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    DAVOS
    Alter
    51
    Beiträge
    248
    Mein Fahrzeug

    AC 650 TRV
    so nun hab ich mal einige Bilder in voller quali auf meinen Bilderserver gebeamt
    (aufpassen braucht ne gute Internetverbindung pro Bild 2/4MB)

    gegen ein weiterverwenden der Bilder hab ich nichts einzuwenden
    sollten jedoch Bilder in Print oder andern Medien verwendet werden
    so würde ich mich über ein Nachfragen freuen

    http://www.snapmania.com/album/CID-u...136937:15.html

    Einzelne Bilder lassen sich in den "Mediacart" legen und dann auswählen die gewünschten
    Dateien als Zip file auf den PC runterladen
    (Aufpassen das nirgends ein Häcklein für Web auflösung angewählt
    ist , sonst klappts nicht mit der Qualität)

    Gruess us Davos .....und wer weiss vielleicht sieht man sich in einem Jahr wieder in Davos

    . . . fahr nieä schneller
    als diin Schuztzengel flüüge chan ...

  5. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Drehzahl
    Das ist Drehzahl's Landesflagge
    Registriert seit
    26.03.2009
    Ort
    Trimmis, Switzerland
    Alter
    45
    Beiträge
    105
    Mein Fahrzeug

    cfmoto X8 Terralander
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    Auf die Copter Bilder bin ich auch gespannt hab nur ein scheussliges Video und gruselige Bilder
    Das war irgendwie in sachen Multimedia mein persönlicher super Gau... aber seht selbst.

    Zum Wetter jo sonne wäre nett gewesen aber es waren keine -18° und das war auch was wert

    http://www.youtube.com/watch?v=4G2sgBDZmmY

    https://plus.google.com/photos/11661...CMOapd203ajbEg


    am schönsten war es mal einige aus dem Forum persönlich kennen zu lernen, thx
    Geändert von Drehzahl (17.02.2013 um 19:27 Uhr) Grund: Nachtrag
    Gruß
    Heiko

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von quad4fun
    Das ist quad4fun's Landesflagge
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    DAVOS
    Alter
    51
    Beiträge
    248
    Mein Fahrzeug

    AC 650 TRV
    Ja das mit dem Bedekten Himmel = Grau Weiss, ist /war schade und mein Frust Faktor als ich die
    Bilder vom vorjahr mit denen vom Samstag verglich *kopfschüttel* , hab zwar an die 400 geschossen
    und einen drittel mindestens als erstes in die Tonne geworfen und jetzt hoffe ich dass
    ich bei den restlichen wenigstens mit nem script alle auf einen schlag Belichtungstechnisch
    etwas aufhübschen kann,.... wenn ich jedes einzeln Bearbeiten soll, dann gute nacht :-(

    aber trozdem dein Video und die Photos , für die die nicht dabei waren als Motivation für ( nächstes Jahr
    oder einfach für alle die mehr Fahren und weniger "knipsen" konnten auf jeden fall ok


    Zitat Zitat von Drehzahl Beitrag anzeigen
    Auf die Copter Bilder bin ich auch gespannt hab nur ein scheussliges Video und gruselige Bilder
    Das war irgendwie in sachen Multimedia mein persönlicher super Gau... aber seht selbst.

    Zum Wetter jo sonne wäre nett gewesen aber es waren keine -18° und das war auch was wert

    http://www.youtube.com/watch?v=4G2sgBDZmmY

    https://plus.google.com/photos/11661...CMOapd203ajbEg


    am schönsten war es mal einige aus dem Forum persönlich kennen zu lernen, thx

    . . . fahr nieä schneller
    als diin Schuztzengel flüüge chan ...

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mulder4955
    Das ist Mulder4955's Landesflagge
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Sargaaaserland
    Beiträge
    1.111
    Mein Fahrzeug

    Ein gebranntes Kind namens Rennie
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    Erst einmal möchte sich das Bündner ATV Team für das schöne Event bedanken.
    Ich selber bedanke mich bei den Teammitgliedern und unseren Gästen, denen es auch gut gefallen hat. Besonders die Schnippo-Orgie am Mittag, wie jedes Jahr, war einfach wieder toll. Gegenüber letztes Jahr, habe ich die Temperatur als Sommerliche empfunden. Die Paar Wolken, die es hatte, haben uns gar nicht gestört und die tollen Gespräche mit alten Bekannten und neuen Bekanntschaften waren auch wieder mit dabei. Das Eis war wie jedes Jahr hervorragend und Löcher bis aufs Gras hat auch keiner hin gekriegt. Gegen alle befürchtungen. Leider hatte es dieses Jahr drei Spitzkehren, die mit einem Buggy oder UTV kaum, bis gar nicht zu fahren waren. Ebenfalls hat dieses Jahr die Fläche für unsere Drehwürmer gefehlt, so dass wir diese leider zum Teil auf der Bahn hatten.
    Ebenfalls leider sind dieses Jahr die Miet-Atv sehr negativ auf gefallen. Mich hat zweimal fast ein Atv mit orangem Kleber auf dem Licht abgeschossen. Einmal habe ich ein Knabe (ich schätze mal 14Jahre alt) überholt, ebenfalls auf einem Miet-Atv, habe danach noch mit dem Teleobjektiv nachgeschaut, war leider wirklich ein Jugendlicher. Zwei sind mir aufgefallen mit Skihelmen auf Miet-ATVs, finde ich ebenfalls sehr gefährlich. Jann, ich weiss, dass das potenzielle Kunden sind, jedoch ein bisschen bessere Kontrollen, wie andere Jahre, schadet dir nicht. Ganz ärgerlich ist auch ein Kinderquad mit BL Garagennummer (ich dachte nur Strassen zugelassene Fahrzeuge sind erlaubt) aufgefallen, da es nur eine Eselstärke hatte war es auch mit Ketten hauptsächlich ein Ärgernis für alle, hat sich dann aber am Nachmittag von selbst gelöst, da das Mädchen dann heulend vom Feld gehumpelt ist und das Kinderquad rechts ziemlich demoliert vom Feld gestossen wurde. Im diesem Sinne gute Besserung.
    Mir hat die Veranstaltung im grossen Ganzen gut gefallen, und hoffe auf ein Wiedersehen im Nächsten Jahr.
    Jetzt hoffe ich nur noch, dass Anna meine Kritik nicht wieder kommentarlos raus löscht. Danke
    Kritik braucht es, um Verbesserungen realisieren zu können, damit die Veranstaltung auch die nächsten Jahre gut bleibt.
    Eine kleine Auswahl von Bilder findet ihr im Album auf: http://www.quad-forum.eu/album.php?albumid=4057
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com

  8. #7
    DOZER-VS
    Gast Avatar von DOZER-VS
    Mulder bin genau deiner meinung...

    super Fotos!

    unser Material ist noch in der auswärtung!

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mulder4955
    Das ist Mulder4955's Landesflagge
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Sargaaaserland
    Beiträge
    1.111
    Mein Fahrzeug

    Ein gebranntes Kind namens Rennie
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    Hey Dozer, mit euch wollte ich am Nachmittag auch nochmals ein Schwätzchen halten, leider bin ich nicht mehr dazu gekommen.
    Wird sich aber dieses Jahr sicherlich noch bei einem Treffen ergeben.

    Bin dann mal gespannt auf eure Videos, meine Gopro hütete die Tasche
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com

  10. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von quad4fun
    Das ist quad4fun's Landesflagge
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    DAVOS
    Alter
    51
    Beiträge
    248
    Mein Fahrzeug

    AC 650 TRV
    Als erstes natürlich auch ein Dankeschön ans Bündner ATV Team zurück, es freut uns natürlich auch immer
    ungemein dass nicht nur einzelne Fahrer sondern ganze Gruppen Ihren zT doch auch Beschwehrlichen Weg nach Davos finden=merci

    und Kritik finde ich persönlich immer ok , zumal Sie in der Regel hilft Dinge ins bessere Licht zu rücken....obschon natürlich direkt vor Ort
    bei Auftreten einer "misslichen" Situation, ein Ansprechen von Jan eine sofortige wirkung Zeigen kann wir in den Bergen Lieben die direkte Art sowiso
    auch wenn wir vielleicht im Ersten Augenblick etwas Rauh und ungehobelt daherkommen

    Ich hab mich zwar noch nicht mit Jan abgesprochen ;-) und er muss natürlich als Obmann je nach Situation seine "Birne" herhalten, aber
    wir alle die da Helfen, und an dem Tag auf und neben dem Eis sind, versuchen jeweils in einzelnen Situationen das optimale
    für alle Rauszuholen.
    Zu deinen "Merk"-Punkten: der Knabe ...., hast du zufällig beim Sichten durch`s Tele-Objektiv abgedrückt ?
    Zu den Helmen die wir am Morgen aus dem Bus ausgeladen haben und jeweils zur Verfügung stellen , kann ich mit 100%iger Sicherheit sagen
    dass es sich um korrekte Quad/ATV/Töff Helme handelte, es muss sich also ein "Skifahrer" unter den Mietquads befunden haben....
    Dass Jan nicht alles sehen kann ist bei der Menge an Personen leider so, desshalb versuche ich oder auch andere aus dem näheren
    Jan-Umfeld auch immer wieder bei einsätzen auf dem Feld Dinge zu korrigieren. Das mit der Grossen Kreis für eure "drehwürmer"
    ist zwar nicht ganz absichtlich vergessen geraten aber in Besagtem Kreis hats die letzten Jahre schon auch immer mehr als
    nur eine Kritische Crash Situation gegeben und im Prinzip müsste da einer den ganzen Tag stehen und aufpassen = UNMöGLICH, desshalb
    hat Jan sich beim präparieren der Piste dazu entschieden diesen Kreis mal wegzulassen und was anderes mit den engen Kehren
    zu machen. Aus meiner Sicht hilft dies auf jeden Fall Tempo rauszunehmen , aber man wird Sie in Zukunft etwas weitläufiger machen können.
    Wenn mann jedoch im linken hinteren Teil die falsche Ausfahrt erwischt hat fand man dort ein ädquates Plätzchen zum drehwürmern , nächstes Jahr
    machen wir bei genügend Anfragen ne Drehwurmtafel ....
    Und jeder der schon mehrmals am Anlass dabei war wird merken dass sich jedes Jahr wieder was verändert: bessere Start Ziel signalistation, die Wippe ist weg
    ,der Kinderparcour bleibt, mehr von den Orangen Hütchen die gerne kippen , mehr Raum um sich aufzuwärmen ... etc mal gelingts und besser mal weniger ....

    Ich selber hab jedoch meinen Grössten Respekt vor der Person die doch einige Zeit am Freitag alleine im Traktor mit schneepflug unterwegs
    ist/war und versucht eine "gscheite" Piste herzuzaubern ohne dass man sich im Kurven-wirrwar verirrt. Die Faktoren die eine Streckenführung
    ausmachen sind jedes Jahr sehr unterschiedlich, ich persönlich möchte auf jeden Fall nicht hinterm Schneepflug sein wenn man nur
    5 cm Schnee zur Verfügung hat..... Jedem der mal am Smastag zu Fuss durchs Areal gelaufen ist wird unter umständen erstaunt festgestellt haben wie
    kompakt/gepresst der Schnee dieses Jahr war ..... im gegensatz zu letztjahr kein Vergleich !

    Zur Aussage Miet-Quads und negativ aufgefallen: Die Menge an Miet quads war dieses jahr sicher Grösser als die letzten Jahre! Und ja, das gemeine Fussfolk(!)
    welches sich mal für 30 Franken ein paar quirrlige Runden gegönnt hat, kann zeitweise für Profi-mässige Quaddler als Verkehrshinderniss empfunden werden. Und ich selber bin auch mal nach einer Runde wieder raus weils mir zu viel Verkehr hatte, ... aber was solls wir haben den ganzen Tag zeit zu fahren und hast du dir
    mal die Gesichter eben dieser Passanten-Normalos durchs Tele angesehen = ? Diese Freude Hilft auf jeden Fall mit, so einem Anlass ,dass der vielleicht zuerst empfundene Eindruck dieser Wilden Horde in ein anderes Licht gerückt wird! Und jeder der mit mir das Gespräch gesucht hat , der weiss dass ich Seit jahren zur Aussage stehe dass ich es absolut genial finde wie die besseren Fahrer Rücksicht nehmen auf die Schwächeren und man vielleicht auch mal etwas vom Gas geht oder nem "Greenhorn" wieder auf die Piste hilft..... Miteinander in seiner Besten Form. Denn eines darf man nicht vergessen: die vielen Passanten welche mit Quad`s oder ATV`s eigentlich nichts am Hut haben sorgen für Ihren 30Fr Beitrag und ein paar Runden dafür dass die "EIS-Miete & Aufwandsrechnungen" für das Quad auf Eis in Davos bezahlt werden können! Denn so hart das für uns alle ist: eine Finanzierung ohne Passanten heisst "Tschüss" Anlass !!!

    Wir alle im näheren Umfeld von Jan wünschen uns natürlich, dass es auch nächstes Jahr wieder eine Fortsetzung geben könnte...
    trotz der Wehmut an die Anfangs-Tage des Anlasses......

    in diesem Sinne nochmals an Alle ein Dankeschön aus den Bergen von Davos ..... cu Marcel

    Zitat Zitat von Mulder4955 Beitrag anzeigen
    Erst einmal möchte sich das Bündner ATV Team für das schöne Event bedanken.
    Leider hatte es dieses Jahr drei Spitzkehren, die mit einem Buggy oder UTV kaum, bis gar nicht zu fahren waren. Ebenfalls hat dieses Jahr die Fläche für unsere Drehwürmer gefehlt, so dass wir diese leider zum Teil auf der Bahn hatten.
    Ebenfalls leider sind dieses Jahr die Miet-Atv sehr negativ auf gefallen. Mich hat zweimal fast ein Atv mit orangem Kleber auf dem Licht abgeschossen. Einmal habe ich ein Knabe (ich schätze mal 14Jahre alt) überholt, ebenfalls auf einem Miet-Atv, habe danach noch mit dem Teleobjektiv nachgeschaut, war leider wirklich ein Jugendlicher. Zwei sind mir aufgefallen mit Skihelmen auf Miet-ATVs, finde ich ebenfalls sehr gefährlich. Jann, ich weiss, dass das potenzielle Kunden sind, jedoch ein bisschen bessere Kontrollen, wie andere Jahre, schadet dir nicht. Ganz ärgerlich ist auch ein Kinderquad mit BL Garagennummer (ich dachte nur Strassen zugelassene Fahrzeuge sind erlaubt) aufgefallen, da es nur eine Eselstärke hatte war es auch mit Ketten hauptsächlich ein Ärgernis für alle, hat sich dann aber am Nachmittag von selbst gelöst, da das Mädchen dann heulend vom Feld gehumpelt ist und das Kinderquad rechts ziemlich demoliert vom Feld gestossen wurde. Im diesem Sinne gute Besserung.
    Mir hat die Veranstaltung im grossen Ganzen gut gefallen, und hoffe auf ein Wiedersehen im Nächsten Jahr.
    Jetzt hoffe ich nur noch, dass Anna meine Kritik nicht wieder kommentarlos raus löscht. Danke
    Kritik braucht es, um Verbesserungen realisieren zu können, damit die Veranstaltung auch die nächsten Jahre gut bleibt.
    Eine kleine Auswahl von Bilder findet ihr im Album auf: http://www.quad-forum.eu/album.php?albumid=4057

    . . . fahr nieä schneller
    als diin Schuztzengel flüüge chan ...

  11. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mulder4955
    Das ist Mulder4955's Landesflagge
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Sargaaaserland
    Beiträge
    1.111
    Mein Fahrzeug

    Ein gebranntes Kind namens Rennie
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    @Quad4Fun
    Ich habe mit dir ja am Morgen noch persönlich auf dem Eis gesprochen, und du weisst genau so gut, wie ich, wie schwer es ist, an einem solchen Anlass Zeit zu finden um mit Jann zu sprechen, ausser ich hätte ihn per Natel angerufen. Am Tag war das mein Empfinden und wir haben aber noch am Abend darüber gesprochen und mein Empfinden wurde bestätigt. Darum habe ich auch die Kritik geäussert. Die Waliser bestätigen anscheinen meine Aussage. Sie waren nicht die langsamsten auf dem Eis, jedoch hatten sie ihre Maschinen unter Kontrolle. Mich hat es viel mehr gestört, dass du noch so aufpassen kannst wie du willst, wenn solch ein ungeübter mit Spikes oder Ketten daher gschossen kommt und bei einer Kurve Innenseite gerade an dir vorbei schiesst in den nächsten Schneehügel hast einfach keine Change und das nur, weil sie meinen, sie können gleich beschleunigen und fahren wie die geübten Fahrer. Da wirst einfach abgeschossen.
    Ich persönlich bin auch kein Drehwürmchen, jedoch finde ich einen Platz für die Börnis besser, da sie sich gegeseitig abschiessen können und nicht die Rundenfahrer gefärden, aus diesem Grund auch ein Platz dafür. Wegen dem Aufpasser, der bringt bei den Drehwürmer eh nichts, da er keine Change hat ein zu greifen.
    Leider haben meine Frau und ich mehrheitlich Bilder unseres Teams und Gästen gemacht. Habe aber Trotzdem noch einer mit einem Giro Skihelm im Hintergrund gefunden.
    Unbenannt.JPG
    Auch ich habe mehr als einmal Fahrern geholfen wieder auf die Bahn zu kommen, wurde sogar noch Fotografiert.
    IMG_9466 (Large).jpg
    Vom Knaben habe ich leider kein Foto mehr gefunden da ich gestern wie du auch ausgemistet habe.

    Was den Aufwand und die Pistenpreperatur an geht, brauchen wir nicht zu diskutieren, da wissen wir beide wie viel Aufwand so ein Event braucht und für das sind wir auch immer wieder Dankbar und hoffen es wird noch viele Jahre so weiter gehen.
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •