Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Welches 50ccm Quad ist am besten ?

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mulder4955
    Das ist Mulder4955's Landesflagge
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Sargaaaserland
    Beiträge
    1.112
    Mein Fahrzeug

    Ein gebranntes Kind namens Rennie
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    Also mich erstaunt es immer wieder, wieviel Geld die heutige Jugend hat . 15Jahre jung und schon 3000Euro zum rausschmeissen.

    Als ich in diesem Alter war, haben wir an einem Mountenbike rumstudiert und das was 500Euro. Sehr viel Zaster.

    Mein gutgemeinter Tip: spar noch ein bisschen bis du 18 bist und kauf dir dann was gescheites.
    Geändert von Mulder4955 (31.10.2013 um 14:31 Uhr)
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #12
    DOZER-VS
    Gast Avatar von DOZER-VS
    Hahaha! Schieben? Ich bin mit meiner dvx im winter zur arbeit mit 30cm schnee!

  4. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mulder4955
    Das ist Mulder4955's Landesflagge
    Registriert seit
    27.05.2011
    Ort
    Sargaaaserland
    Beiträge
    1.112
    Mein Fahrzeug

    Ein gebranntes Kind namens Rennie
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    Mit deinem Gewicht ist das auch kein Problem
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com

  5. #14
    DOZER-VS
    Gast Avatar von DOZER-VS
    Damals hatte ich noch um die 80kg

  6. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von wuestenquad
    Registriert seit
    11.09.2006
    Ort
    irgendwo bei köln
    Beiträge
    530
    Zitat Zitat von QACA.de Beitrag anzeigen
    gib dir nen guten Rat..spar dir das Geld überbrück die Zeit mit nem Roller oder so..,fang mit 17 1/2 deinen Klasse B an,und kauf dir dann ein gescheites Quad...
    das wird aber zeitlich knapp, wenn die neuen eu-betimmungen kommen, dann braucht man den a für quads (oder was auch immer die herren in brüssel sich einfallen lassen)
    ansonsten stimme ich dalibor zu.
    als alternative wäre noch: kauf dir einen traktor, damit kommst du bestimmt überall durch, und viel langsamer bist du auch nicht!
    Wüste Grüße
    Wüstenquad
    Meine Reisen unter www.quadridesafrica.de

  7. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von G.K.
    Das ist G.K.'s Landesflagge
    Registriert seit
    31.10.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    597
    Mein Fahrzeug

    Yamaha Grizzly 550 EFI
    Quadclub/Verein

    Quadfreunde Aichach
    Als wir bei den Quadhawks zum Treffen waren, durfte jeder Verein mit einem Kinderquad ins Partyzelt einfahren.

    Weis zwar weder Marke, noch ob es ne 50er war, doch das kleine Scheisserle ging wie sau... trotz meines hohen Gewichts und Körpergröße. Vielleicht weis ja jemand was das für eins ist und ob das was passendes wäre...
    DSC_9953.jpg
    Schraubst Du noch oder fährst Du schon

  8. #17
    Neuer Benutzer Avatar von NiklasRi
    Das ist NiklasRi's Landesflagge
    Registriert seit
    30.10.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von wuestenquad Beitrag anzeigen
    das wird aber zeitlich knapp, wenn die neuen eu-betimmungen kommen, dann braucht man den a für quads (oder was auch immer die herren in brüssel sich einfallen lassen)
    ansonsten stimme ich dalibor zu.
    als alternative wäre noch: kauf dir einen traktor, damit kommst du bestimmt überall durch, und viel langsamer bist du auch nicht!
    Größere quads mit dem A ? Den kann man doch auch mit 16 machen (oder ist es der A1) Na ja, nen Traktor verbraucht nen bisschen viel, ist ziemlich groß also noch mehr verkehrshindernis, die parkplatzsuche vor der Schule wird schwer und es ist ungemütlich ^^ Ps: wir haben ein Traktor deswegen weiß ich das

  9. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von MudEagle
    Das ist MudEagle's Landesflagge
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Graubünden
    Alter
    26
    Beiträge
    1.459
    Mein Fahrzeug

    Renegade
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    auch mit dem neu eingebauten 100ccm oder 250ccm motor wirst du auf dauer nicht glücklich...

    kauf dir doch n roller oder ne 50er enduro für die 2 jahre, die gehen auch recht gut.. haben hier noch ne 50er yamaha dt... fährt lockere 110 das gute stück.. hast zwar keine extreme beschleunigung aber stehst wenigstens nett allen im weg..
    und wenn du bissel schrauben kannst, kannst dir das motorrad noch umritzel wie du willst und dann hast auch biz mehr bums.. dann sparen bis 18 und was ab 500ccm kaufen
    Geändert von MudEagle (01.11.2013 um 13:08 Uhr)
    Youtube Channel
    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com
    Mein ATV ist doch kein U-Boot... Mein ATV ist ein Jet-Skii...
    Wir stellen das kaputte Gelumpe bei jemand anderem in die Garage und behaupten, es sei seines. ( Zitat von Reiner, 07.02.2012 )

  10. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von alterego
    Das ist alterego's Landesflagge
    Registriert seit
    24.03.2012
    Ort
    Franken
    Beiträge
    261
    Mein Fahrzeug

    Honda Rincon 680
    Nette Liste, sowas würde ich mir auch für grössere Modelle wünschen.
    Deine Mutter hat wohl davon http://www.quad-forum.eu/showthread....-diesem-Unsinn nichts mitbekommen und schaut auch kein RTL ;-) Meine Schwester wurde auf einem ausgewachsenen ATV übersehen (und auch überhört, so leise sind wir ja nicht unterwegs) - wenn jemand nicht schaut, ist es recht egal wie gross das Fahrzeug ist.

    Eine alte 50er APE ist in meinen Augen viel auffälliger als jedes Miniquad. Leider aber auch viel zu schwer um wirklich vom Fleck zu kommen, wenn man keinen grösseren Motor reinbaut.

    Ohne je sowas gefahren zu haben, würde ich eher von 5 oder mehr Litern als von 3 ausgehen.

  11. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Osche
    Das ist Osche's Landesflagge
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    1.449
    Mein Fahrzeug

    King 700
    Quadclub/Verein

    Club der alten Säcke
    Moin,

    mit son Ding bist du mehr Verkehrshinternis wie Teilnehmer und ständig gefährdet durch überholende Autos.

    Ich würde auch sagen mit einem vernünftigen Roller bist du besser bedient und kommst schneller auf Touren als mit einem Quad.

    Schutzkleidung und guten Helm brauchst du bei beiden,das ist vorraussetzung für sicheres Fahren.

    Gruß Osche
    Kommst du in ein fremdes Land,beklau sie und verhau sie...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •