Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Abschmiernippel Outlander 800 Max - ich suche mir einen Wolf

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von Duck
    Das ist Duck's Landesflagge
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    85435 Erding
    Beiträge
    1.432
    Zitat Zitat von quadreiner Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    habe mir das passende Adapter zum Abschmieren der Kreuzgelenke soeben besorgt - passt weil nur 8 mm Durchmesser..
    Wird einfach nur auf das normale 4-Backen-Mundstück der Fettpresse aufgesetzt und mit Bajonettverschluss gesichert..
    Es empfiehlt sich den Job zu zweit zu erledigen...

    Bilder anbei----!

    qr

    Anhang 69388

    Anhang 69389
    Kannst Du bitte die Bezugsquelle als Link angeben? Danke.

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #22
    Benutzer Avatar von quadreiner
    Das ist quadreiner's Landesflagge
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Erkrath
    Beiträge
    59
    Mein Fahrzeug

    CanAm Outlander 800 Max
    @Duck:
    Die Bezugsquelle steht zwar schon ist post #12/13, aber weil das eine Verlinkung zu einem Onlinehandelsportal ist, hier nochmal der direkte link zur Bezugsquelle:

    http://www.kruemmeloffroad.de/htm/home.htm

    qr
    ich bin "quadifiziert"

    www.mycanam.npage.de

  4. #23
    Benutzer Avatar von dariusiw
    Das ist dariusiw's Landesflagge
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Bösingfeld, Nordrhein-Westfalen, Germany, Poland
    Alter
    43
    Beiträge
    93
    Mein Fahrzeug

    CanAm Renegade 800
    Hallo. Hab mir eine Druckluft Fettpresse und das Original Canam Fett gekauft. Das zeug fliesst sehr langsam. Wann merke ich das genug fett durch den nippel durch ist. Bei mir kommt fast bis gar nichts seitlich raus. Mfg
    CanAm Renegade 800

  5. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von MudEagle
    Das ist MudEagle's Landesflagge
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Graubünden
    Alter
    27
    Beiträge
    1.459
    Mein Fahrzeug

    Renegade
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    seitlich beim nippel sollte auch nix rauskommen reinpumpen bis beim gelenk das alte hässlich stinkende zeugs raus ist/kommt.. wenns blubb blubb macht hats noch wasser und dreck zeugs drin.. dann bissel mehr reindrücken bis es nicht mehr so klingt.. merkst dann schon welches geräusch ich meine..
    Youtube Channel
    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com
    Mein ATV ist doch kein U-Boot... Mein ATV ist ein Jet-Skii...
    Wir stellen das kaputte Gelumpe bei jemand anderem in die Garage und behaupten, es sei seines. ( Zitat von Reiner, 07.02.2012 )

  6. #25
    Benutzer Avatar von dariusiw
    Das ist dariusiw's Landesflagge
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Bösingfeld, Nordrhein-Westfalen, Germany, Poland
    Alter
    43
    Beiträge
    93
    Mein Fahrzeug

    CanAm Renegade 800
    Yo. Hat geklappt. Muss mir nur noch den schmaleren aufsatz für die nippel der kardanwelle besorgen. Wie oft schmiert ihr ab?
    CanAm Renegade 800

  7. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von Duck
    Das ist Duck's Landesflagge
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    85435 Erding
    Beiträge
    1.432
    habe mir das passende Adapter zum Abschmieren der Kreuzgelenke besorgt - passt weil nur 8 mm Durchmesser..
    Wird einfach nur auf das normale 4-Backen-Mundstück der Fettpresse aufgesetzt und mit Bajonettverschluss gesichert..
    Es empfiehlt sich den Job zu zweit zu erledigen...





    Anhang 69388

    Anhang 69389

  8. #27
    Benutzer Avatar von quadreiner
    Das ist quadreiner's Landesflagge
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Erkrath
    Beiträge
    59
    Mein Fahrzeug

    CanAm Outlander 800 Max
    @Duck:

    Schöne Kopie meines Beitrag on post #19

    quad-rr-o
    ich bin "quadifiziert"

    www.mycanam.npage.de

  9. #28
    Benutzer Avatar von dariusiw
    Das ist dariusiw's Landesflagge
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Bösingfeld, Nordrhein-Westfalen, Germany, Poland
    Alter
    43
    Beiträge
    93
    Mein Fahrzeug

    CanAm Renegade 800
    Finde ich auch. Ich wollte nur wissen wie oft Ihr euere Maschienen abschmiert?
    CanAm Renegade 800

  10. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von MudEagle
    Das ist MudEagle's Landesflagge
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Graubünden
    Alter
    27
    Beiträge
    1.459
    Mein Fahrzeug

    Renegade
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    vor grösseren ausflügen ins gelände (mehrere tage offroad, also wirklich offroad nicht nur schotterwege) und danach wenn zurück wieder...
    vorallem wichtig wenn du mal schlammeln warst, damit du danach das ganze wasser und den dreck rausdrückst...
    Youtube Channel
    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com
    Mein ATV ist doch kein U-Boot... Mein ATV ist ein Jet-Skii...
    Wir stellen das kaputte Gelumpe bei jemand anderem in die Garage und behaupten, es sei seines. ( Zitat von Reiner, 07.02.2012 )

  11. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von jaeger80
    Registriert seit
    23.04.2009
    Alter
    54
    Beiträge
    438
    Mein Fahrzeug

    Can Am Outlander max 1000 Ltd.
    Fahre hauptsächlich Straße und etwas Gelände bei der Jagd. Ich laß so alle 1.500km abschmieren. Kostet nicht die Welt, ich sau mich nicht ein und die Jungs haben sowohl das richtige Fett, als auch die richtige Fettpresse am Start. Denk wer im Schlamm wühlt, sollte evtl. nach solch einer Tour ans Abschmieren denken, aber sonst dürften meine 1500km reichen. Ist also genau einmal zwischen dem Kundendienst.

    Robert

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •