Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: KYMCO MAXXER 450i umrüsten von VKP auf LOF ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von ATV TOM
    Das ist ATV TOM's Landesflagge
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Im gelobten Land
    Alter
    52
    Beiträge
    2.361
    Mein Fahrzeug

    OPEL Astra Sportstourer ,Yamaha JOG R 50, Yamaha XJ 600 N , Kymco MXU 500 IRS LOF DX

    KYMCO MAXXER 450i umrüsten von VKP auf LOF ?

    Servus


    was muß man alles machen um eine Maxxer 450 i von
    VKP auf LOF umzurüsten. Wird dadurch auch die Versicherung bzw Steuer
    preiswerter ? Was kostet das umrüsten
    beim Fachhändler normal. Oder kann man sich das Material selber
    zusammenkaufen und selbst hand anlegen? Habe 2 Angebote
    eins um 790.- und eins um 1000.- Euro , ganz schön happig finde ich.
    Aber wenns nicht billiger geht dann ist es halt so..
    Vielleicht kennt sich hier einer im Forum aus.


    Gruß aus dem gelobten Land

    vom ATV TOM

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Alter
    Geheim
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #2
    Super-Moderator Avatar von bastlwastl
    Das ist bastlwastl's Landesflagge
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Dahoam is Dahoam
    Beiträge
    22.903
    sry tom

    aber du als alter forumshase solltest eigentlich das thema LOF und die suchmaschine kennen im forum ;-)

    am besten fährst mal zum tüv deines vertrauens und redest mit ihm was er den alles gerne drannhaben möchte
    zubehör unnd anbauteile gibts zu hauf im netz
    so ist ne umrüstung auch locker allein zu stemmen .

    umrüstung am besten mit nem eigenen kabelbaum für die geforderten lichtanlagen und zusatzanzeigen
    "Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

    Zum Zeitpunkt des Postens
    war ich all meiner 5 Sinne
    (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.

  4. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Osche
    Das ist Osche's Landesflagge
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    1.449
    Mein Fahrzeug

    King 700
    Quadclub/Verein

    Club der alten Säcke
    Hallo Tom,

    So überzogen sind die 790 Eu. nicht,der Umbaukit liegt bestimmt schon zwischen 400-500 Euro mit dem Mustergutachten dafür.

    Bei dem Preis geh ich von aus das du das Gerät dem Händler auf dem Hof stellst und du bekommst es mit LOF Zulassung und neuen Papieren zurück und brauchst dich nicht mit den Ämtern ärgern.

    Gruß Osche
    Kommst du in ein fremdes Land,beklau sie und verhau sie...

  5. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Don Häberle
    Das ist Don Häberle's Landesflagge
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Nahe Kamerun
    Alter
    57
    Beiträge
    1.891
    Mein Fahrzeug

    Yamaha Gruezli 660FWA
    Quadclub/Verein

    the bonecracking quadriders - chapter Sumpfzwiesel
    ...und ein Händler bekommt viel mehr durch, als man selbst als "Privatschweinchen". Da herrscht nämlich in der gesamten KfZ-Branche eine Parallelgesellschaft zwischen Privatpersonen und Angehörigen vom Fach - von halben Ersatzteilpreisen bis eben Privatpatientenbonus von Überprüfungen bis Ämtern für Insider bzw. Verarschungs- bzw. Abzockanrecht für Privatpersonen.
    Kann ich ganz gut beurteilen, seit ich einen Kumpel habe, der KfZ-Händler ist und mich ein wenig mal hinter die Kulissen schauen lässt.

    Also sehe zu, dass er für dich eine schöne Anhängelast durchkriegt bzw. Modifikationen, die du gerne hättest (Reifengrößen, Felgen, bestimmte AHKs etc.). Da ist der Preis recht moderat.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •