Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Itp mega mayhem

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chaos75
    Das ist Chaos75's Landesflagge
    Registriert seit
    04.01.2015
    Ort
    Hinter den Bergen
    Alter
    44
    Beiträge
    234
    Mein Fahrzeug

    CanAm Outlander 1000r xmr 23767$ Ecu reflash Tuning 105 HP Yoshimura Rjwc Shift knob Brp Underproe

    Itp mega mayhem

    Servus zusammen,
    hat jemand Erfahrung mit diesen genannten reifen,

    http://www.ms-raceparts.de/index.php

    Ich würde diese reifen auf 14x7 Felgen aufziehen wollen,bleibt die Frage noch ob das alles passt oder schleift

    Beste grüsse

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Alter
    Geheim
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #2
    Super-Moderator Avatar von bastlwastl
    Das ist bastlwastl's Landesflagge
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Dahoam is Dahoam
    Beiträge
    22.903
    worauf ?
    welche größe ?
    mega ?

    eher monster ^^
    und wie gesagt worauf
    milliwagerl
    schubkarn

    die 30 zoll ??
    egal worauf vergiss es
    ausser du baust um
    "Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

    Zum Zeitpunkt des Postens
    war ich all meiner 5 Sinne
    (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.

  4. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chaos75
    Das ist Chaos75's Landesflagge
    Registriert seit
    04.01.2015
    Ort
    Hinter den Bergen
    Alter
    44
    Beiträge
    234
    Mein Fahrzeug

    CanAm Outlander 1000r xmr 23767$ Ecu reflash Tuning 105 HP Yoshimura Rjwc Shift knob Brp Underproe
    Servus sorry das der Link nicht ging,


    Für meine 650 xtp Max,ich frage mich ob die Mega drauf passen ohne die Kiste umzubauen oder zu trimmen


    Hier sogar für 520€

    http://www.ebay.de/itm/ITP-Mega-Mayh...yqgZ7UTjO3ftnQ
    Geändert von Chaos75 (18.11.2015 um 23:21 Uhr)

  5. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von QUADRACER
    Das ist QUADRACER's Landesflagge
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    CH-5024 KÜTTIGEN
    Alter
    48
    Beiträge
    8.739
    Mein Fahrzeug

    SUZUKI LT-R 450,King Quad 700,Arctic Cat 375
    Hast Du bei MS schon einmal Angefragt ob die Kombi bei deiner Outi passt ?
    Willst Du damit auf die Strasse oder nur in den Schlamm,dann wäre es Wichtig ob alle Teile eine Zulassung Erhalten zb.E-Kennzeichnung der Reifen.

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chaos75
    Das ist Chaos75's Landesflagge
    Registriert seit
    04.01.2015
    Ort
    Hinter den Bergen
    Alter
    44
    Beiträge
    234
    Mein Fahrzeug

    CanAm Outlander 1000r xmr 23767$ Ecu reflash Tuning 105 HP Yoshimura Rjwc Shift knob Brp Underproe
    Ja soll passen,würde die nur in Gelände Schlamm und Schnee fahren,Zulassung ist egal meine msa haben auch keine no Risk no fun.

    Braucht man ne wuchtung bei Solchen reifen,der Händler meinte no wäre nicht nötig

    Diese reifen sind auch interessant,








    http://www.loeffler-quads.de/product...e16d95e65f918c

    http://www.loeffler-quads.de/product...e16d95e65f918c

    Kennt jemand die bedeutung der endnummer der reifen,diese 54N und 48N?

    die Qual der Wahl :-(
    Zilla sollen auch gut sein,welcher wohl der besser ist..
    Geändert von Chaos75 (20.11.2015 um 17:02 Uhr)

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von MudEagle
    Das ist MudEagle's Landesflagge
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Graubünden
    Alter
    26
    Beiträge
    1.459
    Mein Fahrzeug

    Renegade
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    mit G2 Rahmen sollts gehen... Bei unserer 2011 G1 gabs vorne Probleme mit 9er Breite ohne Spurverbreiterung. Die wären an den Gelenken angekommen... Haben daher immer 8er montiert.

    Aber so als Tipp fürs Gelände, wir haben immer die an die Outi gemacht
    http://www.loeffler-quads.de/product...e16d95e65f918c

    Gibbts bei Bedarf auch in 27" und mit 14"..
    Meiner Meinung nach der beste Reifen (Geschmackssache) würde aber nix anderes mehr montieren. Kommt im Frühling auch auf die Renni..

    Weiss nicht was und wie du so fährst, da ich mit der Outi allerdings immer ziemlich steile Hügel hoch bin würd ich nicht über 25" gehen..

    Auswuchten fürs Gelände absolut nicht nötig... bin mit den XTR immer ohne Wuchten gefahren.. auch auf der Strasse zum Gelände, fahre aber nicht viel Strasse
    Geändert von MudEagle (20.11.2015 um 22:01 Uhr)
    Youtube Channel
    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com
    Mein ATV ist doch kein U-Boot... Mein ATV ist ein Jet-Skii...
    Wir stellen das kaputte Gelumpe bei jemand anderem in die Garage und behaupten, es sei seines. ( Zitat von Reiner, 07.02.2012 )

  8. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chaos75
    Das ist Chaos75's Landesflagge
    Registriert seit
    04.01.2015
    Ort
    Hinter den Bergen
    Alter
    44
    Beiträge
    234
    Mein Fahrzeug

    CanAm Outlander 1000r xmr 23767$ Ecu reflash Tuning 105 HP Yoshimura Rjwc Shift knob Brp Underproe
    Danke für dein Tipp,ist ein interessanter reifen,wie ist der Verschleiß und welchen Luftdruck hast du?


    ich fahre auf ackerland,habe es auch nicht weit zum Gelände bissel Straße gibt's schon aber nicht der Rede wert
    Also richtig steile Hügel fahre ich nicht,die reifen sollen für Schnee und Schlamm und normales Gelände fahrbar sein,ich mag dieses aggressive Optik der reifen aber ich denke der mud light xtr ist da vernünftiger,der bear Claw wird auch positiv bewertet.

    mir stellt sich noch die Frage ob ich Spurplatten brauche?

    hatte auf den sti welche drauf,fuhr da auch 26x9x und 26x11x14 war ganz angenehm auf Straße und Gelände,denke diese combo wird's wieder Weden,weiß jetzt nicht ob 27 Zoll zu groß wird die Kiste soll ja noch vernünftig Federn ohne zu schleifen.

    in 26 gibt's den ja nicht,ob der auch kleiner ausfällt?

    verstehe diesen Größen Dschungel nicht,da hier ist der in

    http://www.loeffler-quads.de/product...e16d95e65f918c

    Macht schon optisch was her,ist aber wieder teurer wie der bear Claw mhhh
    Geändert von Chaos75 (21.11.2015 um 05:47 Uhr)

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Elvis11
    Das ist Elvis11's Landesflagge
    Registriert seit
    08.02.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    205
    Mein Fahrzeug

    Renegade
    Hi

    Mit den Reifen ist es nicht wirklich günstig wenn du erst Straße fahren musst um aufs Ackerland zu kommen und nur um auf Ackerland zu fahren macht es, für mich, nur wenig Sinn diese Reifen auf zu ziehen.
    Aber ist nur meine Meinung.......

  10. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Chaos75
    Das ist Chaos75's Landesflagge
    Registriert seit
    04.01.2015
    Ort
    Hinter den Bergen
    Alter
    44
    Beiträge
    234
    Mein Fahrzeug

    CanAm Outlander 1000r xmr 23767$ Ecu reflash Tuning 105 HP Yoshimura Rjwc Shift knob Brp Underproe
    Moin Moin

    1. von welchen reifen redest du?

    2. ich fahre nicht nur auf dem Ackerland,der reifen wird zusätzlich für grobes Gelände wie FF genutzt!

    3.habe noch einen weiteren Satz Felgen,die dann mit big Horn fahren werden.

  11. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von MudEagle
    Das ist MudEagle's Landesflagge
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Graubünden
    Alter
    26
    Beiträge
    1.459
    Mein Fahrzeug

    Renegade
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    Also der Mudlite XTR war auf meiner Outi über 10'000km drauf und wird jetzt aufner Renni weitergefahren... der wird eher spröde als flach
    Der normale Mudlite ist auch geil aber mehr für Schlamm und Wasser und viel viel schneller flach... der XTR ist ein universal Reifen... der funzt überall affen geil... vom abartigen Schlamm in Ungarn bis zu Schnee, Stein, Wald etc. hier in der Schweiz und überall... Wenn du wirklich nur Gelände fährst ohne Strasse dann würd ich den Mudilte nehmen.. wenn du aber noch auf der Strasse zum Gelände musst und der Pneu eine Weile halten soll würd ich den Mudlite XTR nehmen...

    Federweg für 27" ist absolut kein Thema bei der Outlander.... du musst nur schauen das die Reifen nicht an den Spurstangenköpfen ankommen...
    Wir montieren bei uns nicht grösser als 25" da wir den Schwerpunkt nicht höher haben wollen..

    Thema kosten der XTR... du kaufst einen Satz und bis der runter ist haben die anderen 2 - 3 Sätze Reifen durch
    Habs am Anfang auch nicht geglaubt... aber leg dir mal einen zu und du wirst sehen Wirst dann auch merken das Bighorn Reifen der grösse Müll sind

    Aber muss jeder selbst testen... glauben tuts ehh keiner und alle werden dir nacher sagen du spinnst.. Daher so als Tipp aus der CH gib die Kohle für die XTR aus Gibt n paar hier die in zwischen wissen warum die n bissel mehr kosten..
    Geändert von MudEagle (21.11.2015 um 16:00 Uhr)
    Youtube Channel
    www.Buendner-ATV-Team.jimdo.com
    Mein ATV ist doch kein U-Boot... Mein ATV ist ein Jet-Skii...
    Wir stellen das kaputte Gelumpe bei jemand anderem in die Garage und behaupten, es sei seines. ( Zitat von Reiner, 07.02.2012 )

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •