Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Gebrauchte Yamaha YFM 700 R oder doch lieber was Neues?

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Spawnb6
    Das ist Spawnb6's Landesflagge
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    3

    Gebrauchte Yamaha YFM 700 R oder doch lieber was Neues?

    Moin,

    bin neu hier im Forum und habe auch gleich mal die erste Frage.
    Seit Wochen und Monaten beschäftigt mich das Thema Quad.
    Nun hat ein Händler in meiner Nähe eine gebrauchte Yamaha stehen,
    nun wollte ich mal fragen, ob das Angebot ok ist (Link stell ich unten rein).
    Oder sollte ich mir vielleicht etwas Neues holen? Ich wollte halt nur 5000-6000€ ausgeben.
    Da gibt es halt noch die Kymco 450i Onroad oder die 400er Cobra SM oder ne 320er Hurricane SM.
    Ich möchte das Gerät eigentlich nur auf der Straße bewegen, klar, vielleicht auch mal auf nem Feldweg.
    Ich Versuch mal die Links einzufügen und danke jetzt schonmal im Vorraus für eure Meinungen.

    Gruß Markus

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...l?id=223620890
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...l?id=224303390
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...l?id=190253853

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #2
    Benutzer Avatar von sutti
    Das ist sutti's Landesflagge
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Vilseck - Oberpfalz
    Alter
    54
    Beiträge
    30
    Mein Fahrzeug

    Can Am Outlander XT 1000 Magnesium
    Hallo Markus

    Kann diese empfehlen,hat ein Freund von mir gefahren ,steht da wie neu und es wurde sehr schonend damit umgegangen.
    Der Lof Umbau ist sehr sauber und gut ausgeführt,mit Miedl Scheinwerfen und LED Rückleuchten und nicht einfach so lieblos hingewurschtelt.
    Bei Interesse einfach mal mit dem Verkäufer verhandeln.: http://suchen.mobile.de/motorrad-ins...224749056.html

    Grüße Hans

  4. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bündner Quadracer
    Das ist Bündner Quadracer's Landesflagge
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    Bündner Oberland
    Alter
    27
    Beiträge
    957
    Mein Fahrzeug

    Yamaha Grizzly 700 EPS , Renault Master, Renault Clio Sport
    Quadclub/Verein

    Bündner ATV Team
    Ah mach dir keine Sorgen, beim kauf einer Yamaha kannst nix falsch machen . Ich rede aus Erfahrung

  5. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Spawnb6
    Das ist Spawnb6's Landesflagge
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    3
    Danke für die Antworten.
    @ sutti
    cooles Teil. Allerdings viel zu weit weg von mir
    Aber was meint ihr, ist die Yamaha aus dem obigen Link ihr Geld wert?
    Oder ist der Preis überzogen?
    Wenn ich mir die Maxxer im Gegensatz dazu an sehe, ist die ja fast neu?!?

    LG Markus

  6. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mamfredauch
    Das ist Mamfredauch's Landesflagge
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    München-Trudering
    Beiträge
    1.419
    Mein Fahrzeug

    800er Outlander
    Quadclub/Verein

    Münchner Quadbande
    Servus,

    Zwischen den drei von Dir angegebenen Fahrzeugen liegen Welten in den Eigenschaften.
    Da stehen ca. 50PS und Schaltung zu 30 PS bzw. 20 PS mit Automatik.
    Topspeeds ca. 130 zu 90 zu 80 Km/h.
    Der Neupreis der Maxxer ist gegenüber der Raptor gute 40-50% billiger, je nach Umbauaufwand für die Yamsel.
    Hast Du die Quads Probegefahren. Jedes Quad fühlt sich anders an, wie beim Auto auch.
    Bei deiner Auswahl kann man nicht von "Falsch" und "Richtig" ausgehen.
    Welche Service-Händler sind in deiner Gegend. Quads sind sehr wartungsintensiv.
    Am besten ist Ausprobieren und wohlfühlen.
    Viel Erfolg bei einer Wahl.

    Gruß
    Mamfredauch
    http://www.muenchner-quad-bande.de/



    Ob eine schwarze Katze Unglück bringt, hängt davon ab, ob Du Mensch oder Maus bist.

  7. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Elvis11
    Das ist Elvis11's Landesflagge
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    205
    Mein Fahrzeug

    Renegade
    Hi

    Aber was meint ihr, ist die Yamaha aus dem obigen Link ihr Geld wert?
    Oder ist der Preis überzogen?
    Wenn ich mir die Maxxer im Gegensatz dazu an sehe, ist die ja fast neu?!?
    Also meine persönliche Meinung ist das die Yamaha, von deinen 3 Links völlig überteuert ist. Yamaha baut mit die besten Quads und Atv's, meiner Meinung nach, aber für ein so "altes" Fahrzeug würde ich nicht so viel Geld ausgeben wollen, auch wenn Die halt relativ wenig km gefahren ist.
    Das Problem bei gebrauchten Fahrzeugen ist halt immer das man nicht weiß was der oder die Vorbesitzer mit den Kisten veranstaltet haben. Grundsätzlich wäre deine Wahl für die Yamaha schon recht gut. Von deinen anderen genannten Marken halte ich persönlich nicht so viel aber das ist natürlich auch nur meine Persönliche Meinung. Das sollten jetzt auch alle die sofort aufspringen, wenn sie den Satz gelesen haben, beachten. Es ist nur meine persönliche Meinung. Nicht mehr und nicht weniger.

    Ich habe jetzt mittlerweile die vierte Marke am Start und habe angefangen mit 250ccm. Schnell wurde diese mir zu schwach oder die Anforderung zu groß. Habe dann den Fehler gemacht das ich dann voreilig die nächste Neue mit 325 ccm gekauft hatte. Auch hier kam es wie es kommen musste und auch diese wurde mehr recht schnell einfach zu "schwach". Dann kam die 700er Grizzly und das war ne richtig klasse Kiste. So gut wie keine Defekte und die Kiste schnurrte auch nach knapp über 10000km wie ein Kätzchen. Erst nach 3 Jahren musste dann mal eine Veränderung her. Warum ? keine Ahnung eventuell musste eine neue Herausforderung oder eben einfach nur eine Veränderung.
    Aber was ich dir damit nur sagen will ist, dass du dich am besten gleich "richtig" entscheidest damit du nicht so viel Kohle zum Fenster raus wirfst, wenn es bei dir ähnlich laufen sollte wie bei mir und auch vielen anderen. Ich würde einfach ein paar Scheine mehr in die Hand nehmen und gleich eine richtige und Neue Kiste kaufst. Du wärst bei der Yamaha sicher schon sehr gut aufgehoben.

    Aber wie gesagt das ist nur meine persönliche Meinung

  8. #7
    Neuer Benutzer Avatar von Spawnb6
    Das ist Spawnb6's Landesflagge
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    3
    Moin,

    danke für eure Antworten.
    Habe mich nun für die Yamaha entschieden.
    bin das Teil nur kurz Probe gefahren und habe den Kaufvertrag prompt unterschrieben.
    Nächste Woche kann ich sie abholen.
    Anmeldung, neu TÜV, Inspektion und neuer Kettensatz ist mit drin. Gut, dass ich meine Finanzministerin dabei hatte
    Sobald sie vor der Tür steht, mache ich mal ein paar vernünftige Bilder.

    LG Markus

  9. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Osche
    Das ist Osche's Landesflagge
    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    1.449
    Mein Fahrzeug

    King 700
    Quadclub/Verein

    Club der alten Säcke
    Hallo Markus

    Du kannst uns auch Fotos von der Yamaha zeigen

    Und lass deine Regierung nicht so lange vor der Tür stehen,gibt nur Ärger

    Gruß Osche
    Kommst du in ein fremdes Land,beklau sie und verhau sie...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •