Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: king ist zu langsam

  1. #11
    Neuer Benutzer Avatar von burns010
    Das ist burns010's Landesflagge
    Registriert seit
    04.07.2016
    Beiträge
    6
    Moin moin

    Habe am WE mal nachgeschaut
    Ist nur so eine Rändelschraube wo der Bowdenzug durchgeführt wird. (Wie beim Fahrrad )
    Kann man zwar dran drehen aber ändert nichts.

    Ich glaub auch das es die râder sind
    Müsste mir mal n paar gebrauchte originale holen um mal zu schauen....auch wegen den Cops da die anderen nicht eingetragen sind :-(
    Ob man diese Grösse eingetragen bekommt???
    Schleifen tut nichts

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #12
    Super-Moderator Avatar von bastlwastl
    Das ist bastlwastl's Landesflagge
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Dahoam is Dahoam
    Beiträge
    22.903
    wenn es die klassischen bighorn sind fallen diese im vergleich eher wie 28er durchmesser aus
    schau doch ob in deiner gegend ein stammtisch oder dergleichen ist wo du dir mal
    leihweise die reifen umschrauben kannst . geht ja in 10 minunten .
    "Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

    Zum Zeitpunkt des Postens
    war ich all meiner 5 Sinne
    (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.

  4. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gecko2808
    Das ist Gecko2808's Landesflagge
    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Mühlhausen Thüringen
    Beiträge
    175
    Mein Fahrzeug

    King 750
    Große Räder machen dem Bock auch langsamer . Hat mein Kumpel auch erfahren müssen. Hin zur Werkstatt beide fast gleich schnell zurück hatte er dann größere reifen drauf. Da habe ich ihn Eis kalt stehen lassen

  5. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von HANK
    Das ist HANK's Landesflagge
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    724
    Überprüf' die Geschwindigkeit doch erst einmal mit einem Navi. Ohne eine Gegenprobe und einer realen Geschwindigkeitsangabe ist doch alles Spekulation. Vielleicht fährt die King ja 120 kmh und du merkst nur nichts...
    [IMG][/IMG]

  6. #15
    Neuer Benutzer Avatar von silverone
    Registriert seit
    15.02.2008
    Alter
    42
    Beiträge
    17
    Mein Fahrzeug

    Yamaha Grizzly 700
    Ist aber schon komisch das die King nur mit 80 eingetragen ist.

    Normal ist die doch mit Ca 100 eingetragen.

    Kannst ja auch mal den Vorbesitzer an rufen und frag ihn ob er was gemacht hat.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von ATV TOM
    Das ist ATV TOM's Landesflagge
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Im gelobten Land
    Alter
    54
    Beiträge
    2.361
    Mein Fahrzeug

    OPEL Astra Sportstourer ,Yamaha JOG R 50, Yamaha XJ 600 N , Kymco MXU 500 IRS LOF DX
    Servus


    Geschwindigkeit messen mit einem Navi find ich gut, HANK !
    Oder es fährt jemand mit einem Fahrzeug neben-hinterher
    und schaut mal wieviel km/h er auf den Tacho bringt.


    moant der






    ATV TOM aus dem gelobten Land

  8. #17
    Benutzer Avatar von ah1st
    Das ist ah1st's Landesflagge
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    DD
    Beiträge
    96
    Mein Fahrzeug

    Can Am Outlander 650
    Oder von den 110 kg ma was wech tun, dann geht's auch mit den großen Rädern wieder auf.

    Wat macht ihr mit eure Kisten, dat die so verbastelt sind? Tut dat Not?
    Warum is nich 90 auch gut?

    Jetzt ma im Ernst:
    Sieh zu dass du da paar eingetragene Reifen drauf kriegst und gut is. Die 15km mehr sind doch egal. Wo brauchste die denn real?
    Never touch a running system.
    Gruß ich







    Nur weil Du nicht mehr paranoid bist, darfst Du nicht annehmen, dass Du nicht mehr verfolgt wirst.

  9. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von maikk14
    Das ist maikk14's Landesflagge
    Registriert seit
    27.08.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    104
    Mein Fahrzeug

    700 Raptor & LTZ400
    Also ne King fährt Original 115km/h lt. Tacho +- dann riegelt sie ab.
    Ich hatte selber ne Kind und mit entsprechenden Geländereifen schaffst du die Geschwengikeit nicht mehr. Hatte die Artrax Bereifung drauf und damit fuhr das Fahrzeug naja nicht wirklich dolle zumindest auf der Straße. Da war bei 90+ auch schluss. Mit Straßenbereifung sowie Originalbereifung sind dann auch 115 drin.
    Aber wie die anderen auch schon geschrieben haben, kann es auch am Riemen liegen. Die schreibst du hast sie gebraucht gekauft. Eventuell hat der Vorbesitzer auch immer schon einen lastwechsel gehabt, sodass der Riemen am Ende ist. Normalerweise wird der bei 6000km kontrolliert aber das varriert von Händler zu Händler sowie Nutzung.

  10. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Cariboo
    Das ist Cariboo's Landesflagge
    Registriert seit
    01.06.2012
    Ort
    Canada
    Alter
    59
    Beiträge
    1.413
    Die laufen normal so um die 110, (jedenfalls hier ) und wenn du 2 inch groessere Reifen drauf hast sind 90 ganz normal.
    Probier doch mal den 100m Sprint mit Wanderschuhe dann weisst du was ich meine.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •