Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Thema: Arctic Cat Wildcat 1000i GT

  1. #21
    Neuer Benutzer Avatar von papazuki
    Das ist papazuki's Landesflagge
    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    NÖ, Tullnerfeld
    Beiträge
    21
    Mein Fahrzeug

    Arctic Cat Wildcat 1000i GT,KTM 1290 Superadventure
    Quadclub/Verein

    Allrad Wien
    @Tante Emma"
    Jop, genau so wie im Datenblatt(EU-Dokument), Reifen und Felgen.

    @Wuestenquad
    Jo, is eigentlich ein Trauerspiel, aber die, die mein Favorit war, hätt leider um 10k mehr gekostet. Die Yamaha mit der sequentiellen Schaltung und dem 3-Zyl. Motor aus der MT07. Da wär der Riemen jedenfalls kein Thema gewesen. Wenn der liebe Mammon net wär...
    liebe Grüße Ralf

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #22
    Benutzer Avatar von Tante Emma
    Das ist Tante Emma's Landesflagge
    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    47
    Die Yamaha ist auch mein Favorit gewesen. Aber für 10k kann man einige Riemen verbraten

  4. #23
    Neuer Benutzer Avatar von papazuki
    Das ist papazuki's Landesflagge
    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    NÖ, Tullnerfeld
    Beiträge
    21
    Mein Fahrzeug

    Arctic Cat Wildcat 1000i GT,KTM 1290 Superadventure
    Quadclub/Verein

    Allrad Wien
    @Tante Emma
    Jop, seh ich auch so. Hab jetzt aus dem US-Forum die Ersatzteilnrn. für die Riemen rausgesucht.
    Du solltest original den mit dieser Nr. haben: 0823-391
    Und der kevlarverstärkte von Arctic Cat hat diese Nr.:
    0823-496
    Den bauen die Amis ein und der sollt auch länger halten. Mit ein Grund für vorzeitigen Verschleiß könnt auch sein, wenn der Riemen zwischen den Scheiben nicht exakt in der Flucht läuft. Das sollte der Freundliche eigentlich überprüfen können.
    liebe Grüße Ralf

  5. #24
    Benutzer Avatar von Whee-Lee
    Das ist Whee-Lee's Landesflagge
    Registriert seit
    11.06.2016
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von wuestenquad Beitrag anzeigen
    premium halt kostet halt nichts*kopfschüttel*

    und da waren alle bei cectek am lästern, dass die ersten riemen nur 3000 km hielten.
    nur für das brauchen für das was sie gedacht sind und schon halten die Rimen....
    Wenn du merkst dass dein Pferd tot ist - steige ab!

  6. #25
    Benutzer Avatar von Tante Emma
    Das ist Tante Emma's Landesflagge
    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    47
    Braucht man spezielles Werkzeug für den Riemen zu wechseln?

  7. #26
    Neuer Benutzer Avatar von papazuki
    Das ist papazuki's Landesflagge
    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    NÖ, Tullnerfeld
    Beiträge
    21
    Mein Fahrzeug

    Arctic Cat Wildcat 1000i GT,KTM 1290 Superadventure
    Quadclub/Verein

    Allrad Wien
    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Braucht man spezielles Werkzeug für den Riemen zu wechseln?
    Außer dem richtigen Torx für die Schrauben im Gehäusedeckel prinzipiell nicht. Aber ich würd bei so einem neuen Fahrzeug eher dazu raten, das die Werkstatt machen zu lassen und ev. den Mech. bitten, ob du beim Riemen tausch zusehen kannst. Außer du hast das schon x-mal gemacht, dann gibts aber noch einiges zu beachten.
    Gibst du in Youtube ein: "Wildcat 1000 Belt change", Aber darauf achten, daß es um die Team Clutch- Kupplung geht.
    liebe Grüße Ralf

  8. #27
    Benutzer Avatar von Tante Emma
    Das ist Tante Emma's Landesflagge
    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    47
    Beim Roller schon mehrmals den Riemen ausgebaut. Wird nix anderes sein. Hatte den Deckel heute mal abgebaut. Die Variorollen sind nicht mehr an ihrem Platz. Die Gleitschuhe sind ganz raus gedrückt. Hab den Deckel wieder dran geschraubt. Das lass ich vom Händler machen,. Dann wird die Inspektion hält etwas früher gemacht.

  9. #28
    Neuer Benutzer Avatar von papazuki
    Das ist papazuki's Landesflagge
    Registriert seit
    24.09.2016
    Ort
    NÖ, Tullnerfeld
    Beiträge
    21
    Mein Fahrzeug

    Arctic Cat Wildcat 1000i GT,KTM 1290 Superadventure
    Quadclub/Verein

    Allrad Wien
    Ok, na sauber. Wie schaut der Riemen aus, oder das was noch da is von ihm?
    liebe Grüße Ralf

  10. #29
    Benutzer Avatar von Tante Emma
    Das ist Tante Emma's Landesflagge
    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    47
    Der Riemen ist zerfetzt. Sind nur noch Brocken. Ein Teil ist durch die Entlüftung raus.

  11. #30
    Benutzer Avatar von Whee-Lee
    Das ist Whee-Lee's Landesflagge
    Registriert seit
    11.06.2016
    Beiträge
    81
    darf ich mal fragen vom Starten bis zum Knall wie du gefahren bist?
    Wenn du merkst dass dein Pferd tot ist - steige ab!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •