Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Triton Outback 400 EFI LOF geht nach 10 Sekunden aus

  1. #1
    Benutzer Avatar von kloan's Facke
    Das ist kloan's Facke's Landesflagge
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Wolfratshausen
    Beiträge
    34
    Mein Fahrzeug

    Herkules Hurricane 300 XS

    Triton Outback 400 EFI LOF geht nach 10 Sekunden aus

    Hi, ich habe das Problem das meine Outback nach dem Start nach ca. 10 Sekunden einfach aus geht. Dann muss man wieder 10 Sekunden warten dann kann man den Motor wieder starten. Oder wenn man die Zündung kurz aus und wieder einschaltet, kann man gleich wieder starten.
    Ich bin schon ganz verzweifelt.
    Die Kraftstoffpumpe ist in Ordnung, das Steuergerät habe ich auch schon ausgeauscht, die Zündspule funktioniert auch einwandfrei, der Pick-Up gibt ein gutes Signal.
    Es kommt einfach kein Signal mehr an die Einspritzdüse. Wer kann mir da weiterhelfen? Kann mir einer sagen wo der Kippsensor sitzt, vieleicht ist das der Übeltäter?
    Ich bin nicht feige, ich bin bloß stärker als der Held in mir.

  2. # ADS

    Registriert seit
    Schon immer
    Ort
    Im Netz
    Beiträge
    Einige
    Quadworld
     

  3. #2
    Neuer Benutzer Avatar von Codef
    Das ist Codef's Landesflagge
    Registriert seit
    25.03.2017
    Beiträge
    1

    Unglücklich

    Hi,

    endlich habe ich jemanden gefunden der das selbe Problem hat. Ist bei mir genau wie von dir beschrieben.

    Ich habe auch schon die Benzinpumpe, das Benzin kontrolliert, die Zündkerze getauscht, sämtliche Sicherungen geprüft, viele Stromleitunge durchgemessen, die Schläuche kontrolliert usw. usw.

    Was mir noch aufgefallen ist, dass die Einspritzdüse beim Starten einige male Benzin einspritzt, dann jedoch aufhört. Ich weiß jedoch nicht ob das normal ist und diese dann erst wieder weitermacht wenn der Motor läuft.

    Auf jeden Fall geht mein Quad auch immer nach wenigen Sekunden aus. Fast so als würde die Zündung weggehen.


    Hast du mittlerweile das Problem gefunden ?

  4. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von wuestenquad
    Registriert seit
    11.09.2006
    Ort
    irgendwo bei köln
    Beiträge
    524
    wird der tank ordentlich entlüftet? also mal tankdeckel entfernen und ausprobieren, ob das problem weiter auftaucht und berichten.
    Wüste Grüße
    Wüstenquad
    Meine Reisen unter www.quadridesafrica.de

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •